Gadgets & Lifestyle

Windows Phone 7: Update für Samsung fortgesetzt

Hoffnungsträger 2010: Das Windows Phone 7

Besitzer des Samsung Omnia 7 und des Samsung Focus werden aufatmen: Microsoft liefert das Update für Windwos Phone 7 wieder aus. Ein vorangegangener Patch des mobilen Betriebssystems hatte Samsung-Mobiltelefone unbrauchbar gemacht. Das Update aus dem Februar ist nun auch wieder für die beiden Samsung-Modelle freigegeben.

Ursprünglich hatte Microsoft das Update von Windows Phone 7 wegen eines Fehlers wieder zurückgezogen. Es war beim Einspielen des Updates zu einem Fehler gekommen, der die Samsung-Modelle unbrauchbar machte. Diesen Fehler haben die Redmonder nun ausgebügelt und stellen das entsprechende Update für Windows Phone 7 wieder zur Verfügung. Vorerst erscheint das Februar-Update lediglich für Samsung-Smartphones, wie es im Windows Phone Blog zu lesen war.

Windows Phone 7: Vom Fehlerhaften Update war unter anderem das Samsung Omnia 7 betroffen. (Foto: viskas / flickr.com, Lizenz: CC-BY-SA)

Update für Windows Phone 7 ist speicherhungrig

Das Update selbst bringt keine neuen Funktionen mit, bereitet die entsprechenden Smartphones allerdings auf ein weiteres Update vor, das noch in diesem Monat erscheinen soll.  Völlig Fehlerfrei soll das aktuelle Update allerdings auch nicht sein. Windows-Phone-Central informiert, dass eventuell die Fehlermeldung 800705B4 auftreten kann. In diesem Fall muss der betroffene Anwender mehr freien Speicherplatz zur Verfügung stellen, da mindestens vier GB benötigt werden.

Richtiges Update für Windows Phone 7 steht noch aus

Ein richtiges Update für Windows Phone 7 ist indes noch nicht erschienen. Die bisher noch nicht terminierte erste Aktualisierung soll laut Steve Ballmer die Funktionen Copy&Paste einführen. Darüber hinaus soll das mobile Betriebssystem dann schneller arbeiten. Multitasking, eine bessere Integration von Twitter und ein neuer Browser sollen dann in einem zweiten Update im zweiten Halbjahr 2011 folgen.

Weiterführende Links

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.