Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

Windows Phone 8.1: Geleaktes Foto zeigt Benachrichtigungszentrale

Windows Phone (Bild: Microsoft / placeit.net)

Microsoft verteilt das SDK für Windows Phone 8.1 an erste Entwickler. In diesem Zusammenhang sind jetzt auch Bilder aufgetaucht, die eine integrierte Benachrichtigungszentrale im Stil von Android und iOS zeigen.

Neue Strategie für Windows Phone 8.1

Im April dürfte Microsoft auf der Build Developer Conference offiziell Windows Phone 8.1 präsentieren. Im Vorfeld hat der Konzern damit begonnen, das entsprechende SDK (Software Development Kit) an Entwickler zu verteilen. Mit Hilfe des SDKs sollen die Entwickler frühzeitig damit beginnen, Apps für das neue, mobile Betriebssystem unter Berücksichtigung der Veränderungen an der API zu entwickeln.

Windows Phone 8.1könnte einige Features einführen, die viele Anwender von Anfang an erwartet haben. (Bild: HTC)
Windows Phone 8.1 könnte einige Features einführen, die viele Anwender von Anfang an erwartet haben. (Bild: HTC)

Vor der Veröffentlichung von Windows Phone 8 war Microsoft in die Kritik geraten, weil das Unternehmen Entwicklern das SDK vorenthalten hatte, obwohl es schon Monate zuvor geleakt worden war. Nach Informationen von The Verge will Microsoft diesen Fehler nicht wiederholen und hat begonnen, das SDK für Windows Phone 8.1 an erste Entwickler zu verteilen.

Windows Phone 8.1 bekommt Notification Center

Seit kurzem geistert ein geleakter Screenshot von Windows Phone 8.1 durch das Internet, auf dem eine Benachrichtigungszentrale, wie Anwender sie von iOS und Android kennen, zu sehen ist. Ein derartiges Feature hatten Windows-Phone-Anwender bisher vermisst. Bereits Ende 2013 gab es Gerüchte, dass Windows Phone 8.1 dem Wunsch der User Rechnung tragen würde. Laut dem Screenshot, der die Gerüchte jetzt zu bestätigen scheint, wird die Benachrichtigungszentrale bei Windows Phone auf den  Namen „Action Center“ hören.

Windows Phone 8.1 erhält mit Action Center ein lange von Anwendern gefordertes Feature. (Bild: Winphollowers)
Windows Phone 8.1 erhält mit Action Center ein lange von Anwendern gefordertes Feature. (Bild: Winphollowers)

Windows Phone 8.1 wird darüber hinaus noch weitere Neuerungen unter der Haube haben. Neben den angekündigten Änderungen am API soll das neue, mobile Microsoft-OS beispielsweise einen persönlichen Assistenten à la Siri erhalten. Es ist zu erwarten, dass Microsoft hinter verschlossenen Türen sowohl auf dem Mobile World Congress im Rahmen einer Presseveranstaltung am 23. Februar, als auch auf einer eigenständigen Veranstaltung in London am 28. Februar weitere Details bekannt geben wird.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst