Sponsored Deal Was ist das?

Wissen inhalieren in 15 Minuten: Mit dem kostenlosen Probeabo von Blinkist

Sachbücher lesen mit Blinkist

Mit Blinkist kannst du Unmengen an Sachbüchern lesen oder anhören – in nur 15 Minuten. (Grafik: Shutterstock / Mascha Tace)

Anzeige

„So viele Bücher, so wenig Zeit …“ Hast du auch manchmal das Gefühl, gar nicht genug Zeit zu haben, um all das lesen und lernen zu können, das du gerne lesen und lernen würdest? Die App Blinkist schafft Abhilfe.

15 Minuten – so lange dauert es, ein schnelles Mittagessen zu kochen, eine Ladung Wäsche aufzuhängen, die Spülmaschine auszuräumen, das Bett frisch zu beziehen – oder ein Sachbuch zu lesen. Zugegeben, ein komplettes Sachbuch wird natürlich knapp in einer Viertelstunde – aber die Kernaussage erfassen, das geht. Und zwar mit Blinkist.

Das ist eine App, die die wichtigsten Inhalte von Sachbüchern zusammenfasst und in gut verständlichen, einprägsamen Kurztexten erklärt, für die du in der Regel nicht länger als 15 Minuten brauchst.

Neugierig geworden? Erfahre mehr!

Praktisch: Die Zusammenfassungen kannst du dir bei Blinkist auch als Audiodateien anhören. (Foto: Shutterstock/gerasimov_foto_174)

Die Vorteile von Blinkist auf einen Blick:

  • Kernaussagen in 15 Minuten und das entweder zum Selberlesen oder zum Anhören als Audiodatei – vertont von professionellen Sprechern. Mit Blinkist kannst du also gleichzeitig Wäsche aufhängen und ein Sachbuch lesen beziehungsweise anhören.
  • Über 3.000 Titel aus 27 verschiedenen Rubriken stehen mittlerweile schon in der Blinkist-Bibliothek zur Verfügung. Und es werden ständig mehr. Die Themengebiete reichen von Persönlichkeitsentwicklung und Motivation über Kommunikation bis hin zu Biografien, Geschichte und Politik. Da ist sicher auch für dich etwas dabei.
  • Über 13 Millionen Nutzer hat Blinkist bereits auf der ganzen Welt. Werde auch du Teil dieser unglaublichen Wissens-Bewegung und bilde dich weiter – schnell und unkompliziert.
  • Und das Beste: Du kannst all das kostenlos testen! Melde dich jetzt für das kostenlose Probeabo an und teste Blinkist sieben Tage lang kostenlos. Solltest du die App – aus welchen Gründen auch immer – doch nicht nutzen wollen, kündigst du dein Probeabo und es entstehen dir keinerlei Kosten.
Hier geht’s zum Probeabo!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung