Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

E-Commerce

Workshop: Testbestellungen in Magento löschen

Bevor ein neuer Magento-Shop an den Start geht, fallen üblicherweise eine ganze Menge Testbestellungen an. Kein Shop-Betreiber sieht es gerne, wenn beispielsweise das neu erstellte Theme an den wichtigsten Stellen Darstellungsfehler enthält und die Kunden nicht bestellen können, weil der Bestellbutton nicht zu sehen ist. Leider lassen sich diese Bestellungen mit Magentos Bordmitteln anschließend nicht aus der Datenbank löschen. Aus dem Adminbereich heraus kann man Bestellungen zwar stornieren, wodurch sie auch aus den internen Statistiken herausfallen; restlos entfernen lassen sie sich jedoch nicht.

In diesem Workshop stellen wir eine Extension vor, mit der man diese Funktionalität nachrüsten kann. Mit ihrer Hilfe lassen sich Bestellungen, zu denen noch keine Rechnungen, Sendungen oder Gutschriften erstellt worden sind, einfach entfernen. Sie lässt sich unkompliziert über Magento Connect installieren und mit ein paar Mausklicks bedienen.

Besuche dazu zunächst die folgende Adresse:

http://www.magentocommerce.com/extension/873/delete-orders

Klicke dort auf Get Extension, bestätige die Lizenzvereinbarung mit einem Klick in die entsprechende Checkbox und kopiere den nun erscheinenden Extension Key in die Zwischenablage:

delete-orders-1

Als nächstes logge Dich in den Adminbereich der Magento-Installation ein und öffne den Magento Connect Manager unter System -> Magento Connect. Nachdem man sich dort erneut eingeloggt hat, kopiert man den Extension Key in das unten gezeigte Eingabefeld:

delete-orders-2

Nach dem Klick auf Install wird das Modul installiert. Der Installationsfortschritt wird im unteren schwarzen Kasten angezeigt:

delete-orders-3

Die Installation ist nach kurzer Zeit beendet, und man kann wieder in den Adminbereich wechseln. Öffne anschließend die Bestellverwaltung unter Verkäufe -> Bestellungen. Markiere eine Bestellung, die Du löschen möchtest, indem Du die entsprechende Checkbox links neben der Liste anhakst.

Mithilfe des Dropdown-Menüs oben rechts wählt man als erstes den Eintrag Stornieren und klickt auf Absenden:

delete-orders-4

Wenn die Bestellung storniert ist (Man kann auch mehrere Bestellungen gleichzeitig auswählen und stornieren), kann man sie auf die selbe Weise über den Eintrag Löschen komplett aus der Datenbank entfernen. Mit diesen beiden Schritten ist man nun in der Lage, sämtliche Testbestellungen ins digitale Nirwana zu schicken und den Shop seine Arbeit mit einer sauberen Datenbank beginnen zu lassen.

Über den Autor

Roman Zenner arbeitet seit 2004 als freiberuflicher Berater, Programmierer und Autor, wobei er sich vor allem auf die Themen E-Commerce und Online-Marketing konzentriert. Er ist Autor des im Frühjahr dieses Jahres im O'Reilly-Verlag erschienenen Fachbuchs „Online-Shops mit Magento“ und bloggt auf roman-zenner.de regelmäßig über neue Entwicklungen in der Welt des digitalen Handels.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

4 Reaktionen
Jörn

OK - Fehler gefunden. Bzw. den Hinweis, dass es wohl Unverträglichkeiten mit anderen Extensions gibt. Wir haben also leider die Extension "Delete Orders" wieder deinstalliert und schauen uns nach Alternativen um.

Jörn

Ich benutze Magento CE 1.3.2.4, habe das Modul installiert, die Installation wird auch als OK bezeichnet (gleiche Meldungen wie oben im Screenshot) - aber der Menüpunkt "Löschen" taucht in den Orders nicht auf. Der letzte Punkt im Menü der Orders ist "Alle drucken" - das wars. Ein Reinstall der Extension hilft nicht, ein log-out oder log-in auch nicht. Alle Caches sind ausgeschaltet. Hat jemand eine Idee?

Roman Zenner

Vielen Dank für den Hinweis. Das Problem habe ich selbst noch nicht nachvollziehen können, aber natürlich gilt wie immer vor dem Installieren von Extensions oder eigenen Anpassungen: Niemals direkt im/am Produktivsystem arbeiten und vorher testen, testen, testen!

zitschmedia

Vorsicht bei dieser Extension,

es werden scheinbar nicht alle Tabellen sauber gelöscht. Dadurch werden bei künftigen Bestellungen einige alte Daten wieder auftauchen und die eigentlichen Kundenangaben fehlerhaft bzw. unvollständig angezeigt. Ein ganz übler Nebeneffekt!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst