Marketing

YouTube 2011: Die beliebtesten Videos des Jahres

Welches Video wurde 2011 am häufigsten angesehen? Wer jetzt an ein Katzenvideo denkt, liegt vollkommen daneben. In der frisch veröffentlichten Top Ten der meistgesehenen YouTube-Videos ist zwar auch Catcontent vertreten, doch die ersten Plätze werden von anderen belegt.

YouTube 2011 Rewind - Katzen- und Hundecontent, aber auch Babys und Musikclips sind mit dabei (Screenshot: YouTube)

YouTube 2011 – Eine Billion Video-Playbacks

Insgesamt wurden in diesem Jahr über eine Billion Videoaufrufe generiert – das ist eine Zahl mit zwölf Nullen 1.000.000.000.000! Verteilt man diese Summe auf alle Erdenbürger, müsste jeder davon etwa 140 Videos angesehen haben. Das am häufigsten geklickte, geteilte und kommentierte Video ist laut YouTube-Blog „Friday“ von der 14-jährigen amerikanischen Sängerin Rebecca Black. Dieses Video ist zwar die Nummer eins, zugleich aber häufiger negativ als positiv bewertet.

Unter den Top-Videos des Jahres sind selbstverständlich zig Tiervideos, überraschenderweise nicht nur mit Katzen als Hauptdarsteller, auch ein Hund ist mit am Start. Das Video Ultimate Dog Tease liegt sogar auf Platz zwei der Top Ten und lässt das Meme Nyan Cat und anderen Catcontent weit hinter sich. Das Hundevideo ist aber auch ein absoluter Brüller – wer es noch nicht gesehen hat, sollte es sofort nachholen (Ist am Ende des Artikels eingebunden). Auch die Zwillingsbabys, die minutenlang eine angeregte Diskussion auf Baby-Blabla führen, gehören zu den Top-Videos des Jahres.

Youtube 2011 Rewind-Video

Die alljährliche Vorstellung der besten Videos durfte YouTube-Rewind Nummer 1, Rebecca Black, übernehmen:

YouTube 2011 – Die beliebtesten Videos:

  1. Rebecca Black – Friday (OFFICIAL VIDEO)
  2. Ultimate Dog Tease
  3. Jack Sparrow (feat. Michael Bolton)
  4. Talking Twin Babies – PART 2 – OFFICIAL VIDEO
  5. Nyan Cat [original]
  6. Look At Me Now – Chris Brown ft. Lil Wayne, Busta Rhymes (Cover by @KarminMusic)
  7. The Creep (feat. Nicki Minaj & John Waters)
  8. Maria Aragon – Born This Way (Cover) by Lady Gaga
  9. The Force: Volkswagen Commercial
  10. Cat mom hugs baby kitten

Talking Twin Babies

Ultimate Dog Tease

Weiterführende Links:

Zur Startseite
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

6 Kommentare
Sebastian
Sebastian

Am Tollsten finde ich auf dem Youtube-Blogpost die Links zu den global meistgesehendsten Musikvideos. Bzw den global-außer-deutschland-dank-gema meistgesehendsten Musikvideos. Jeder Link führt zur GEMA-Meldung.

Antworten
Andreas Floemer

@Sebastian: Die habe ich aus dem Grund bewusst nicht verlinkt ;-)

Vielleicht ändert sich das ja bald. Offenbar öffnet sich die GEMA gerade ein wenig, siehe iTunes Match etc.

Antworten
Michael Hahn
Michael Hahn

Eine wirklich tolle Liste, besonders das Video von Rebekka Blck ist klasse, hätte das auch auf Platz 1 gewählt. Die hat echt eine tolle Stimme finde ich.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung