News

Artikel merken

Youtube: Das sind die 3 erfolgreichsten Marken des Jahres

Youtube hat die erfolgreichsten Marken auf Basis des Youtube Ads Leaderboards gekürt. Penny, Samsung und die BVG wurden dabei für ihre Kampagnen ausgezeichnet.

7 Min. Lesezeit
Samsung hat es mit Joko und Klaas in die erfolgreichsten Youtube-Anzeigen des Jahres 2021 geschafft. (Screenshot: Samsung via Youtube/t3n.de)

Reichweite, die Sentiments der Zuschauer:innen und die Zuschauerbindung: Anhand dieser Faktoren hat Youtube drei Marken ermittelt, deren Anzeigen auf der Videoplattform 2021 am erfolgreichsten waren. Penny, Samsung und die BVG landeten dabei auf dem Treppchen. Im Gespräch mit den Verantwortlichen zeigte sich auch, was es braucht, um erfolgreiche Ads auf Youtube produzieren zu können: unter anderem Promis und ein gutes Ohr für die Community.

Wie wurden die erfolgreichsten Anzeigen und Marken ermittelt?

Youtube zeichnet bereits monatlich im Youtube Ads Leaderboard die erfolgreichsten Werbeanzeigen aus. Die Anzeigen werden von einem Algorithmus bewertet. Die bezahlte und organische Reichweite sowie deren Verhältnis zueinander sind ein Faktor. Die Zuschauerbindung wird anhand der Sehdauer gemessen, die relative Zuschauerbindung gibt an, wann die Zuschauenden abspringen. Das Sentiment wird durch das Verhältnis von Likes zu den Dislikes bestimmt.

Diesen 12 Rankings wurden weiter analysiert: Welche Marken tauchen immer wieder auf? Wie erfolgreich sind die Anzeigen im Vergleich zueinander? Mit diesen Daten wurden jetzt die Marken gekürt, die mit ihren Anzeigen 2021 am erfolgreichsten waren.

Die 3 erfolgreichsten Marken 2021 auf Youtube

Penny, die Berliner Verkehrsbetriebe und Samsung sind die drei Marken, die mit jeweils drei Anzeigen aufgeführt werden. Penny überzeugte laut Henry Bose, Creative Lead Central Europe bei Google, mit „Zeitgeist, Nahbarkeit und Mut zum Diskurs“, die BVG wiederum mit drei Musikhits. Samsung landete überraschenderweise mit unterschiedlichen Formaten in den Charts: Ein Produkt-Launch war ebenso darunter wie eine Imagekampagne.

Penny

Das erfolgreichste Langformat des Jahres war die Penny-Anzeige „Der Wunsch“. Das Video ist fast vier Minuten lang und griff sehr emotional die Situation vieler Familien während der Pandemie auf. Auch genannt wurde die „Du kannst“-Anzeige, die auf das Employer-Branding einzahlen und Bewerbungen für Ausbildungsstellen erzielen sollte.


„Wer günstig will, muss Penny“ mit Olivia Jones war die dritte Ad im Bunde. Gelobt wurde von der Community nicht nur, dass die Drag-Culture aufgenommen und repräsentiert wurde, sondern dass das mit Death Drops, Lip-Syncing und Voguing auch authentisch passierte.

Samsung

Von Produkt-Launch bis Markenkommunikation bediente Samsung auf Youtube alle Kampagnenarten. Keine Marke habe so viele Ads in den monatlichen Leaderboards gehabt wie Samsung. Als unterhaltsames Langformat profitierte „Sehr gute Technik, sehr smart kombiniert“ aber auch von den Protagonisten: Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf.


Die Anzeige zum Produktlaunch des Galaxy Z Flip 3 Bespoke Edition ist das einzige produktfokussierte Video in der gesamten Auflistung. Aktuell hat es über neun Millionen Aufrufe und über 5.300 Likes. Dritter genannter Werbeclip war „Die Welt steht dir offen mit Galaxy“.

BVG

Die erfolgreichsten Werbungen auf Youtube erzielte die BVG mit musikalischen Adaptionen: einem Schlager-Remake, einem Pop-Cover und einem Elektro-Feature. Auf der einen Seite repräsentierte „Wir fahren allein“ auch das Gefühl der Menschen im Lockdown. Das Video hat bei über vier Millionen Aufrufen über 38.000 Likes.


„Völlig kontaktlos“ bricht mit der klassischen Marketing-Taktik, Gesichter von Personen zur Übermittlung von Emotionen zu nutzen. Stattdessen werden im ganzen Video nur Torsos und vor allem singende Taschen gezeigt. Auch erfolgreich war die BVG in Kooperation mit Modeselektor; die Anzeige „Licht im Schacht“ war ein Elektro-Feature zur Unterstützung der Kulturszene. Die BVG zeichne sich aber auch besonders durch den Markenton aus, der den Berliner Sprech authentisch nutzt.

Was ist wichtig, um erfolgreiche Ads auf Youtube zu schaffen?

Seitens Youtube wurden drei Ansätze betont: gute Ideen und Kreativität, die Zusammenarbeit mit Prominenten und insbesondere Kulturschaffenden und zuletzt unterschiedliche Spotlängen für die verschiedenen Ziele.

Im Gespräch mit Marcus Haus, Marketingchef von Penny, und Christine Wolburg, Bereichsleiterin Vertrieb und Marketing der BVG, ergab sich noch ein weiterer relevanter Hebel: Social Listening. „Auf Youtube kriegt man direkt Rückmeldung, wenn man boring Werbung macht – wir hören da ganz genau zu“, sagte Haus. „Wir kennen unsere Stadt sehr gut“, sagte auch Wolburg. „Wir haben ein sehr starkes Social-Media-Team und eine starke Agentur dahinter, womit wir das Ohr täglich bei den Leuten haben.“

Als kurzen Ausblick auf die Zukunft des Werbens auf Youtube sprach Henry Bose davon, dass es mehr Möglichkeiten mit Youtube Shorts geben werde, beispielsweise um mit der Community zu interagieren. Dazu sollen Marken auch mehr Optionen im Shopping-Bereich erhalten, um Produkte direkt im „Youtube-Kontext“ platzieren und zum Kauf anbieten können.

Mehr zu diesem Thema

Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Digitales High Five
Holger Schellkopf (Chefredakteur t3n)

Anleitung zur Deaktivierung

Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder