Fundstück

Dein Whatsapp-Verlauf als Buch: Dieser Dienst druckt und bindet deine Chats

(Foto: zapptales.com)

Nichts ist für die Ewigkeit? Von wegen! Mit Zapptales könnt ihr eure Whatsapp-Verläufe als Buch binden lassen.

Mit der Zeit wird alles digitaler, vor allem Fotos werden kaum noch ausgedruckt. Stattdessen befinden sie sich in einer Cloud oder auf externen Festplatten. Ebenso wird der klassische Brief von Online-Messengern wie Whatsapp ersetzt. Und manchmal möchte man die analoge Welt einfach nur festhalten.

Zapptales: Chats zum Anfassen

In Deutschland zählt Zapptales zu den größten Online-Anbietern, die Chatverläufe in Bücher verwandeln. Mit wenigen Klicks lässt sich ein ganzer Chat in ein Buch zum Anfassen verwandeln – egal wie viele Nachrichten oder Teilnehmer der Chat hat. Zapptales bietet verschiedene gebundene Versionen an. Unter anderem ein Softcover oder Hardcover (inklusive PDF-Ausgabe) im DIN-A5-Format mit bis zu 350 Seiten oder eine einfache PDF-Datei. Besonders lange Chats werden ganz einfach in mehreren Bänden gedruckt. Die Preise für die Bücher beginnen bei 24,90 Euro, das PDF gibt es für 14,90 Euro.

(Screenshot: zapptales.com)

Um den Chatverlauf in den Online-Generator zu exportieren, wird der Chatverlauf vom Smartphone an eine vorgegebene Mail-Adresse von Zapptales geschickt. Anschließend registriert sich der Benutzer mit seiner E-Mail und der zugesendeten PIN online. Nach einer erfolgreichen Registrierung kann das Cover, der Chatverlauf und weitere Details definiert werden. Der Verlauf lässt sich selbstverständlich nachträglich nicht mehr bearbeiten. Das Buch wird per Post zugeschickt. Zapptales versichert einen komplett verschlüsselten Prozess.

Fazit

Als Geschenke zur Hochzeit oder für Freunde sind die Bücher von Zapptales keine schlechte Idee und vor allem mal was anderes. Allerdings sind besonders Chatverläufe von Whatsapp oft geprägt von kurzen und einfachen Nachrichten, was in solch einem Buch nur unnötig Platz auf der Seite kostet und wenig aussagt. Dementsprechend könnte gegebenenfalls extra Arbeit anfallen, um den Verlauf zu überarbeiten.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

5 Kommentare
grep

@JessyKösterke

WhatsApp ist Müll, die Sache mit dem Buch interessant – dass wird sicherlich viele Bücherregale füllen …, dann kann man sein Privatleben via eBay im Printformat online verticken und ein paar Spanner glücklich machen.

Ciao, Sascha.

Antworten
David Karich
David Karich

Gab es nicht auch einmal einen Dienst für so ein Buch mit dem Facebook-Chatverlauf? Ich kann den nicht mehr finden und könnte ihn gerade gebrauchen.

Antworten
dhaase
dhaase

@David
So ein Buch mit dem Facebook-Chatverlauf kannst du mit chatella.com drucken lassen

Antworten
c05db6517c8675b83d3d9ba50eafaee4
c05db6517c8675b83d3d9ba50eafaee4

@dhaase Danke für die Info, aber wie es aussieht ist dort auch nur ein WhatsApp-Chat-Buch möglich. Ich kann nirgends auf der Seite etwas über einen Facebook-Chat-Buch finden.

Danielooooo
Danielooooo

@David: Das geht seit Neustem auch bei http://www.zapptales.com :) Hast du das schon probiert?

Antworten

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung