Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Gadgets & Lifestyle

Zeig mir deinen Homescreen: App-Tipps für Android, iPhone und iPad [Serienstart]

Das Angebot an Apps für Android und iOS ist riesig. Mit dem Start unserer neuen Serie zeigen wir euch in den Homescreen von Menschen mit einem Android-Handy oder -Tablet, einem iPhone oder einem iPad und stellen die darauf zu findenden Apps kurz vor.

Ältere Kaliber können sich vielleicht noch an analoge Schulzeiten erinnern, als ein beliebter Zeitvertreib darin bestand, sich gegenseitig den Inhalt seines Portemonnaies zu zeigen. Für manch einen war das ein probates Mittel, sein Gegenüber einzuschätzen.

Heute ist das nicht wesentlich anders - nur wirft man jetzt einen Blick auf den Bildschirm des Smartphones seines Gegenübers. Welche Apps sind installiert und in welcher Reihenfolge sind diese angeordnet? Frei nach dem Motto „Zeig mir deinen Homescreen und ich sag dir, wer du bist“ sagen die installierten Apps nicht nur einiges über den Nutzer aus, sondern führen auch dazu, dass man auf diese Weise über interessante neue Apps stolpert.

Bisher veröffentlichte Homescreens

Zeig t3n deinen Homescreen!

Da sich bei t3n ein durchaus heterogener Mobile-Kosmos mit unterschiedlichen Androiden, iPhones und iPads findet, zeigen wir euch als erstes in den ersten Folgen, wie die Homescreens einiger t3n-Kollegen aussehen. In Zukunft wollen wir euch aber auch Einblick auf die Startseite mobiler Geräte von Branchenteilnehmern und Lesern geben.

Du hast Lust mitzumachen? Nichts einfacher als das: Schick eine E-Mail an redaktion@t3n.de mit folgenden Inhalten:

  • Ein Screenshot deines Homescreens.
  • Die Namen der Apps.
  • Links zu diesen Apps im App Store, Android Market etc.
  • Gern ein, zwei Sätze zu der jeweiligen App. Wenn dir das zu viel Arbeit ist, beschreib zumindest kurz die drei bis fünf Highlight-Apps, auf die du nicht wieder verzichten willst.
  • Wer du bist, was du machst und wo man mehr über dich erfährt (Blog, Social Network Profil...), in zwei, drei Sätzen.
  • Und wenn du magst ein Foto von dir.

Finde einen Job, den du liebst

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

5 Reaktionen
Farid

Tolle Hinweise! Ich werde mich damit mal intensiver beschäftigen! Freue mich auf neue Beitraege!

Antworten
Thomas C. Böhm

Ups! Guter Punkt @Oliver
Daran habe ich nicht gedacht. Für mich sah es eher nach Punkt als nach Lupe aus.

Hatte mich nur gewundert, da alle Apple Apps nicht zu sehen sind. Wusste nicht, dass man die vom Homescreen nach hinten verschiebt. ^^

Antworten
Sava

Klasse, ne E-Penis aktion, mach trotzdem mit :)

Antworten
Sébastien Bonset

Homescreen ist anscheinend ein wenig missverständlich. Es geht bei unserer Aktion nicht um den "Ruhebildschirm", sondern quasi um die erste Seite, die auch tatsächlich Apps enthält. Uns interessiert in erster Linie, welche Apps unsere Leser am häufigsten benutzen (bei den meisten Anwendern dürften diese eben auf der ersten Seite platziert sein). Ich hoffe, die etwas umständliche Erklärung sorgt für mehr Klarheit ;)

Antworten
Thomas C. Böhm

Das ist nicht der Homescreen von Herrn Bonset. Das ist die 2. Seite, wie man auf dem Screenshot sieht.
Soll man seinen Homescreen zeigen oder einen Screen mit schönen Apps?

https://img.skitch.com/20111123-g14ardt9ji4g75uscsqegggtyx.jpg

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen