Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Startups

Zu alt zum Gründen? Diese Beispiele beweisen das Gegenteil

Zu alt zum Gründen? (Grafik: Anna und Mark Vital)

Man ist so alt, wie man sich fühlt. Und wer sich gut fühlt, sollte sich nicht stoppen lassen! In dieser interaktiven Infografik erfahrt ihr, wie alt einige der erfolgreichsten Unternehmer während der Gründung waren.

Sprachen oder das Spielen eines Musikinstrumentes lassen sich im hohen Alter nur noch schwer lernen, heißt es. Studieren ab dem 30. Lebensjahr ist ein No-go, also lässt man es bleiben. Ein Unternehmen gründen? Das ist auch etwas, dass man am besten vor dem 40. Lebensjahr gemacht haben sollte. In unserer Gesellschaft traut man dem Alter kaum noch etwas zu. Für alles gibt es seine Zeit, sagt der Volksmund. Doch wo steht das eigentlich geschrieben? Und wer sagt, dass man scheitert, wenn man eben erst mit 50 Jahren eine Sprache oder ein Musikinstrument lernt, ein Studium anfängt oder eben ein Unternehmen gründet?

Zu alt zum Gründen? Charles Flint hat „IBM“ mit 61 Jahren gegründet

Die Geschichte hat ein paar hervorragende Beispiele hervorgebracht, die beweisen, dass auch Personen im besten Alter etwas bewegen können: Gordon Bowker hat mit 51 Jahren beispielsweise „Starbucks“, Ferdinand Porsche mit 56 Jahren „Porsche“ und Charles Flint mit 61 Jahren „IBM“ gegründet.

Zu spät zum Gründen: Diese Beispiele beweisen das Gegenteil. (Grafik: Anna und Mark Vital)
Zu alt zum Gründen? Diese Beispiele beweisen das Gegenteil. (Grafik: Anna und Mark Vital)

In einer interaktiven Infografik zeigen die Designer Anna und Mark Vital diese und weitere spannende Unternehmer auf, die die Welt mit Ehrgeiz und Ambitionen verändert haben – sortiert nach ihrem Alter zu Zeiten der Gründung. Übrigens: Auch in jungen Jahren sollte man sich nicht von Konventionen stoppen lassen – wie Micheal Dell mit 18 Jahren bewies, als er „Dell Computers“ gründete. Das Alter alleine spielt keine Rolle. Ein starker Wille ist viel mehr Wert!

via www.facebook.com

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Finde einen Job, den du liebst