Entwicklung & Design

Die Zukunft von TYPO3 – kostenloses Sonderheft!

TYPO3-Fans aufgepasst: Ein kostenloses TYPO3-Sonderheft wartet darauf, während der Weihnachtsfeiertage gelesen zu werden. Euch erwarten Artikel zur TYPO3 Historie, ein HowTo zur Erstellung eigener NEOS Seiten und mehr. Mit dem integrierten Formular könnt ihr euch außerdem die Aufnahmegebühr für die TYPO3-Association schenken.

TYPO3-Sonderheft: Spickzettel zu TypoScript 2.0

Der Webhosting-Anbieter Mittwald hat sich im vergangenen Jahr vertieft mit TYPO3 beschäftigt und aus den Inhalten ein kostenloses Sonderheft erstellt, das Lesern eine Übersicht über die wichtigsten Projekte verschaffen soll. Neben der Historie von TYPO3 und einem HowTo gibt es auch ein Interview mit NEOS Kern-Entwickler Karsten Dambekalns und ein Spickzettel zu TypoScript 2.0.

Die Zukunft von TYPO3: Das kostenlose Sonderheft beschäftigt sich mit aktuellen und zukünftigen TYPO3-Projekten.

„Gerade in diesem Jahr ist unglaublich viel passiert: Mit TYPO3 6.0 wurde kürzlich die neueste Version des TYPO3 CMS veröffentlicht und mit TYPO3 Neos alpha 2 stehen wir kurz vor der Veröffentlichung eines vollkommen neuen Entwicklungszweigs“, erklärt das Team auf dem Unternehmensblog. Ein weiteres Bonbon: Auf der Rückseite des Heftes befindet sich ein Formular, mit dem Leser der TYPO3 Association beitreten können, ohne die fällige Aufnahmegebühr von bis zu 500 Euro zu bezahlen. Über diesen Link könnt ihr das Sondermagazin bestellen und unter euren Weihnachtsbaum legen.

Weiterführende Links

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Ein Kommentar

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.