FAQ

Warum gibt es das Pioneers Network?

Mit dem Pioneers Network wollen wir sichtbar machen, wer die digitalen Pioniere sind, die tagtäglich daran arbeiten, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen, statt die Gefahren zu beschwören. Und wir wollen Antworten auf die folgenden Fragen liefern: Was treibt sie an? Was ist ihre Motivation? Welche Ziele verfolgen sie? Und ganz praktisch: Welche Tools setzen sie ein, um ihre Arbeit besser und effizienter zu bewerkstelligen? Hier findest du mehr Informationen.

Wie werde ich Mitglied im Pioneers Network?

Das geht mit wenigen Klicks. Dafür registrierst du dich auf t3n.de und füllst dann im Pioneers Network dein Profil aus. Je vollständiger dein Profil ausgefüllt ist, umso eher erscheinst du auch in der Suche.

Kostet ein Profil im Pioneers Network Geld?

Nein, das Pioneers-Network-Profil ist und bleibt kostenlos. Der aktuelle Funktionsumfang und weitere Features werden auch in Zukunft kein Geld kosten. Denkbar sind zukünftige Pro-Accounts bzw. Premium-Features.

Warum sollte ich mich beim Pioneers Network anmelden?

Im Pioneers Network kannst du andere digitale Pioniere entdecken und Einblicke in ihre Arbeit bekommen. Sie geben dir Tipps aus ihrem Umgang mit E-Mails, nehmen dich mit in ihren Tagesablauf und du erhältst Empfehlungen für Bücher und Podcasts. Der Funktionsumfang wird in den kommenden Versionen noch erweitert, sodass es sich lohnt, immer wieder reinzuschauen und von Anfang an dabei zu sein!

Wie finde ich andere digitale Pioniere?

Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten. Über die Suche im Pioneers Network findest du alle Nutzer, die ihr Profil zu einem bestimmten Grad ausgefüllt haben. Die Suche wird in den kommenden Entwicklungen stetig ausgebaut und optimiert. Außerdem gibt es verschiedene, redaktionell kuratierte Listen, in denen du digitale Pioniere aus den jeweiligen Fachgebieten entdecken kannst. Zusätzlich arbeiten wir an weiteren Features, damit du auch noch über andere Funktionen mit digitalen Pionieren in Berührung kommen kannst.

Was sind Listen und wie komme ich dort rein?

Die Listen im Pioneers Network sind redaktionell kuratiert. In jeder finden sich durch t3n ausgewählte Pioniere aus dem jeweiligen Fachbereich. Interessante Profile haben wir im Auge und fügen regelmäßig neue Nutzer zu Listen hinzu.

Mein Profil erscheint nicht in der Suche. Warum ist das so?

Damit dein Profil in der Suche erscheint, muss es zu einem bestimmten Grad ausgefüllt sein. Füll es einfach so gut es geht aus, damit du möglichst gut gefunden werden kannst.

Du konntest Bücher oder Podcasts nicht finden?

Für die Bücher greifen wir auf die API von Google Books zurück. Ist ein Buch dort nicht zu finden, kannst du es aktuell auch nicht im Pioneers Network hinterlegen.

Bei den Podcasts kannst du alle Formate hinzufügen, die im iTunes-Podcast-Verzeichnis gelistet sind. Mit Podcasts, die es beispielsweise nur auf Spotify gibt, ist das also nicht möglich.

Wie bekomme ich einen grünen Haken und damit ein verifiziertes Profil?

Zum Start haben wir redaktionell einige uns bekannte Network-Mitglieder verifiziert, wodurch sie einen grünen Haken neben ihrem Namen bekommen haben. In Zukunft werden wir die Verifizierung auf alle Nutzer ausrollen. Wir geben dir Bescheid, sobald es soweit ist.

Kann ich mich mit anderen Pionieren vernetzen?

In der ersten Version des Pioneers Network gibt es diese Funktion nicht. Für die Zukunft ist das als Feature vorgesehen. Welche Features in Zukunft dazu kommen, kannst du auf unserem Trello-Board lesen.

Wie lösche ich meinen Account im Pioneers Network?

Schade, dass du das Pioneers Network verlassen willst. Aktuell kannst du deinen Account noch nicht selbst löschen. Schreib uns einfach eine kurze E-Mail an pioneersnetwork@t3n.de von der Adresse, die auch in deinem Account hinterlegt ist und wir erledigen das für dich.

Deine Frage ist noch nicht beantwortet?

Wir freuen uns über dein Feedback und deine Fragen zum Pioneers Network. Schreib uns gern auf einem sozialen Netzwerk deiner Wahl oder einfach per Mail an pioneersnetwork@t3n.de.