Luca Caracciolo

Vita

Luca Caracciolo ist Print-Chefredakteur bei t3n, dem Magazin für die digitale Zukunft. Außerdem moderiert er den t3n Podcast und ist ein gefragter Speaker auf den großen Digital-Events wie der re:publica in Berlin oder der XING New Work Experience in Hamburg.

Neben den neuesten Trends und Entwicklungen im Netz, im Journalismus und den sozialen Medien beschäftigt sich der studierte Soziologe sehr stark mit Zukunftstechnologien wie Blockchain, Künstliche Intelligenz und Virtual Reality. Seine Perspektive: Digitalisierung nicht nur auf die Technik zu reduzieren, sondern als gesamtgesellschaftlichen Prozess zu deuten – und die Fragen zu stellen: Welche positive Rolle kann Technologie für das Zusammenleben der Menschen spielen?

Folgt Luca auf seinem Twitter-Account @papierjunge!

Bisherige Stationen

  • seit 2016: Print-Chefredakteur bei t3n
  • ab 2012: Print-Redaktionsleiter bei t3n
  • ab 2005: Leitender Redakteur bei der AktivMedia GmbH (Fachzeitschriften im Bereich Marketing)
  • ab 2001: Freier Mitarbeiter bei der Wolfsburger Allgemeinen und der neuen Presse in Hannover
  • ab 2000: Diverse Hospitationen, unter anderem bei der taz in Berlin und 3sat in Mainz

Interviews und Moderationen (Auswahl)

Foto

Das nebenstehende Foto ist zur redaktionellen Verwendung und unter Angabe des Verweises (Foto: Johannes Schuba / t3n) freigegeben.

Kontakt

Luca Caracciolo steht gerne für Interviews, O-Töne oder Moderationen zur Verfügung. Schickt uns dazu einfach eine kurze Anfrage mit allen wesentlichen Rahmendaten (Medium, Thema, Umfang, Art des Interviews).

Presseanfrage senden