Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Podcast

Native Advertising und Content-Marketing – eine Geschichte voller Missverständnisse?

    Native Advertising und Content-Marketing – eine Geschichte voller Missverständnisse?
Native Adversiting und Content Marketing – was ist eigentlich der Unterschied? (Foto: adiruch na chiangmai/Adobe Stock)

Native Advertising, Content-Marketing, Earned Media, Owned Media und Paid Media – was steckt hinter den Begriffen? Melanie Petersen aus der Serviceredaktion von t3n erklärt es im Podcast.

Melanie Petersen aus der Serviceredaktion von t3n erläutert im Gespräch mit t3n.de-Chefredakteur Stephan Dörner weit verbreitete Missverständnisse rund um die Themen Native Advertising und Content-Marketing – und wie t3n mit dem Thema umgeht.

Was ist das Ziel von Native Advertising und Content-Marketing? Was macht einen guten Content-Marketing-Artikel oder eine gute native Werbung aus? Was bedeuten die Begriffe „about product” und „around product”? Was sind die relevanten Kennzahlen für den Erfolg? Und warum überhaupt bezahlen, wenn Unternehmen über gute PR-Arbeit auch unbezahlt in redaktionellen Artikeln erwähnt werden?

Filterblase abonnieren

Ihr könnt den Filterblase-Podcast bequem in eurer Podcast-App der Wahl abonnieren. In der Regel findet ihr den Podcast, wenn ihr ihn dort einfach sucht. Ansonsten könnt ihr auch den RSS-Feed manuell in der App eingeben.

Mehr zum Thema:

Finde einen Job, den du liebst

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hinweis

Du hast gerade auf einen Provisions-Link geklickt und wirst in Sekunden weitergeleitet.

Bei Bestellung auf der Zielseite erhalten wir eine kleine Provision – dir entstehen keine Mehrkosten.


Weiter zum Angebot