Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Die neuesten Ausgaben des t3n Magazins

Alles zu unserer aktuellen t3n-Ausgabe findest du auf der Inhaltsübersicht von dem t3n Magazin Nr. 44 sowie im Folgenden die neusten kostenfreien t3n-Magazin-Artikel.

Die JavaScript-Punks: Was die JS-Bibliothek React anders macht

Druck
10 Reaktionen

Aus t3n Nr. 41Facebooks JavaScript-Bibliothek React bricht zwar mit gewohnten Konventionen – bietet dafür aber ziemlich leistungsfähige Anwendungen. Mit dem Framework React Native lassen sich diese zudem in native Mobile-Apps umwandeln. Wie der Einstieg in die Arbeit mit React gelingt, zeigt die Beispiel-Applikation in diesem Artikel. » weiterlesen

Was Virtual Reality so magisch macht – nicht nur für Games, sondern auch für Marketing und Industrie

shutterstock_423066913
104 Reaktionen

Aus t3n Nr. 44Wenn Mark Zuckerberg über Virtual Reality spricht, leuchten seine Augen. Er bezeichet die Technologie als die nächste große Computing-Plattform nach Mobile. Was kann aber Virtual Reality heute schon leisten, an was wird konkret gearbeitet und welche professionellen Anwendungsszenarien sind bereits möglich? (Ursprünglich im t3n Magazin erschienen, jetzt als Virtual-Reality-Kolumne „Views on VR“auch online.) » weiterlesen

8 CSS-Tricks, die jeder Webdesigner kennen muss

modulares-css-featured-1
190 Reaktionen

Aus t3n Nr. 41Seit seiner Einführung gehört CSS zum Grundrepertoire eines jeden Webdesigners. Viele Feinheiten, die unsere Arbeit erleichtern, neue Ansätze ermöglichen oder einfach nur Kopfschmerzen ersparen, bleiben dabei manchmal auf der Strecke. Doch es gibt sie, diese kleinen CSS-Tricks, von denen man zumindest schon mal gehört haben sollte. Acht von ihnen stellen wir kurz vor. » weiterlesen

Die Streaming-Apps Periscope und Meerkat im Unternehmenseinsatz

Foto: Cesare Andrea Ferrari / iStock
18 Reaktionen

Aus t3n Nr. 41Die Live-Video-Apps Periscope und Meerkat haben einen neuen Boom fürs Livestreaming im Netz ausgelöst. Ob Event, Produktveröffentlichungen oder Hinter-den-Kulissen-Aufnahmen – Unternehmen, die auf eine gute Vernetzung und enge Bindung zu Kunden aus sind, sollten über mögliche Anwendungsszenarien nachdenken. Ein Leitfaden für den gelungenen Einstieg. » weiterlesen

Schnittstellen fürs Geld: Einsteiger-Guide für Fintech-APIs

Druck
52 Reaktionen

Aus t3n Nr. 41Lange Zeit war es nahezu unmöglich, ein erfolgreiches Internet-Startup im Finanzsektor zu gründen. Heute sorgen über APIs zur Verfügung gestellte Dienste auch hier für einen digitalen Umbruch. Doch welche APIs gibt es? Wie arbeiten Entwickler damit? Und warum ist auch in Zeiten der API-Economy in der Finanzindustrie nicht alles ganz so einfach? Ein Bericht aus Entwicklersicht. » weiterlesen

7 Tipps für schnellere Websites: So lässt sich die Wartezeit reduzieren

Grafik: Ajgul / Shutterstock
308 Reaktionen

Aus t3n Nr. 41Ein schneller Seitenaufbau hat einen erheblichen Anteil an einer guten User-Experience. Dennoch fehlt bei vielen Webentwicklern oder Agenturen das technische Verständnis für einfache Optimierungsmaßnahmen. Wir stellen sieben Methoden vor, mit denen sich die Ladezeit einer Website teilweise drastisch reduzieren lässt. » weiterlesen

Onlineshop „On“ im Portrait: Auch Wim Wenders trägt die Schuhe

Foto: Caspar Tobias Schlenk
64 Reaktionen

Aus t3n Nr. 41Die Schuhe des Schweizer Unternehmens On begeistern Profi-Athleten und Laufenthusiasten. Gerade expandiert On im Onlinehandel nach Asien und Australien. Teil des Erfolgsrezepts ist ein Marketing-Mix aus online und offline: Von der Website werden Kunden für die persönliche Beratung zum Ladengeschäft geschickt – und nach dem Kauf wieder ins Web. » weiterlesen

Stars in der Nische: Einblicke in die deutsche Podcast-Szene

Foto: Dschones / Photocase
68 Reaktionen

Aus t3n Nr. 41Seit zehn Jahren gibt es Podcasts. Doch genießt das Audioformat nicht die gleiche Aufmerksamkeit wie Videos oder Blogs – zumindest hierzulande. Hinzu kommt der Vorwurf, dass der deutsche Podcast in der Nische feststeckt und sich nicht weiterentwickelt. Dabei beweist ein genauerer Blick in die Szene und ihre Hintergründe das Gegenteil. Eine Bestandsaufnahme nach einem Jahrzehnt. » weiterlesen

„Mehr Bürokratiefreiheit für Startups“: Günter Faltin erklärt, was dem Standort Deutschland fehlt

Foto: Stiftung Entrepreneurship
78 Reaktionen

Aus t3n Nr. 41Er hat sich schon für mehr Startup-Kultur eingesetzt, als die Hälfte von uns noch vom Kommunismus träumte: Den Unternehmer, Business Angel und Professor für Entrepreneurship Günter Faltin kann man mit Fug und Recht als Urgestein der Branche bezeichnen. Faltin wünscht sich, dass mehr Menschen mit Ideen den Sprung in die Existenzgründung wagen – und hat uns verraten, warum er nicht nur angetan von der Berliner Startup-Szene ist. » weiterlesen

Docker: Was du über die Container-Technologie wissen musst

_final_docker_01
59 Reaktionen

Aus t3n Nr. 42Im Cloud-Zeitalter steigt der Wert einer Applikation mit ihrem Vernetzungs- und Verbreitungsgrad. Dies hat fundamentale Auswirkungen auf die Art und Weise, wie Anwendungen heute entwickelt, getestet und betrieben werden. Ausfallsicherheit und Business Continuity sind in diesem Kontext nur zwei Schlagworte, die es zu berücksichtigen gilt. In unserer Themenwoche Cloud und Hosting erläutern wir, dass es eine Technologie gibt, die dabei immer weiter nach oben auf der Agenda von Entwicklern aber auch CTOs und IT-Architekten rückt: Container. Neben CoreOS ist Docker hierfür derzeit die bevorzugte Wahl. » weiterlesen

Sicheres Hosting: Auf diese Aspekte müssen Admins achten

Grafik: vasabii / iStock
66 Reaktionen

Aus t3n Nr. 42Ob Webspace-Paket, eigener Server oder Cloud-Lösung: Sicherheit spielt beim Webhosting eine große Rolle. Mit der Produktauswahl bestimmt der Hosting-Kunde wesentliche Aspekte. Auf die Sicherheit des Rechenzentrums hat er dagegen keinen Einfluss. Umso wichtiger ist es, einen zuverlässigen Hosting-Partner zu finden. Sven Hähle zeigt in unserer „Themenwoche Cloud und Hosting“ auf welche Aspekte Admins achten müssen. » weiterlesen

Teil 3 unserer Serie „Strategisches Content-Marketing“: Inhalte richtig promoten

Das Medien-Modell zeigt: An den Schnittstellen der vier Grundarten der Content Promotion entstehen die Mischformen Dialog, Native Advertising, Advocacy und Post Promotion.
90 Reaktionen

Aus t3n Nr. 42Nach den ersten drei „P“s – dem Planen, Produzieren und Publizieren – geht es in diesem letzten Artikel der dreiteiligen Serie zum Thema Strategisches Content-Marketing um das Promoten von Content und das Prüfen von Content-Strategien. Dabei hilft das erweiterte Medien-Modell mit seinen acht Hebeln rund um Owned, Paid, Earned und Social Promotion. Wir erklären in unserer „Themenwoche Marketing: Content, SEO, CRM“, worauf es ankommt. » weiterlesen

Wie Googles App-Indexierung das Mobile Marketing und SEO verändert

Druck
105 Reaktionen

Aus t3n Nr. 42Mit der App-Indexierung beginnt das nächste Kapitel im Mobile Marketing. Websites und Suchphrasen werden künftig stärker mit Apps verknüpft, denn Google versteht Inhalte in Apps und kann diese Informationen für die Schaffung eines besseren mobilen Nutzererlebnisses einsetzen. In unserer „Themenwoche Marketing: Content, SEO, CRM“ untersuchen wir, was das für SEO bedeutet. » weiterlesen

CRM fürs Big Business

Foto: Vnzphotonz / iStock
49 Reaktionen

Aus t3n Nr. 42Im Rahmen unserer „Themenwoche Marketing: Content, SEO, CRM“ stellen wir die führenden Cloud-Lösungen von Salesforce, SAP, Microsoft und Co vor. CRM-Software ist im Enterprise-Sektor zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Unternehmens-IT geworden. Neben On-Premise-Systemen kommen immer mehr Cloud-Lösungen zum Einsatz. » weiterlesen

Facebook-Marketing: Die besten Tools für Planung, Anzeigenschaltung und Monitoring

Grafik: vasabii / iStock
120 Reaktionen

Aus t3n Nr. 42Mit den Facebook-eigenen Werkzeugen geraten Social-Media-Manager und Marketer schnell an ihre Grenzen. Eine Reihe von Herstellern bieten daher kostenpflichtige Tools beispielsweise zur Planung, Steuerung und Auswertung von Inhalten, Interaktionen und Facebook-Ads. Doch es gilt, die richtigen Werkzeuge auszuwählen: Einen Überblick über die wichtigsten Tools fürs Facebook-Marketing liefern wir euch in unserer „Themenwoche Marketing: Content, SEO, CRM“. » weiterlesen

Top-Artikel

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?