IT Service Manager (w/m)

IT Service Manager (w/m)

Alois Kober GmbH
Vollzeit ab sofort

Für den Fachbereich IT am Standort Kötz suchen wir Sie als

IT Service Manager (w/m)

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellen eines hohen Servicegrades, Definition von KPI‘s
  • Fortlaufender Review bestehender Services und der Servicebeschreibungen (Aufbau Servicekatalog und CMDB)
  • Monitoring und Reporting sowie Aufbau der Überwachungsmechanismen in PowerBI
  • Koordination des outgesourcten Helpdesks, des OnSite Services sowie des internen Helpdesk Koordinators
  • Unterstützung der Koordinatoren bei Eskalationen Richtung externer Dienstleister
  • Zweitkontrolle der Abrechnungen externer Dienstleister
  • Aktive Vorbereitung von CAB’s und deren Durchführung
  • Aufbereitung der laufenden bzw. zyklischen Rechnungslegung gegen die internen Kunden
  • Verantwortung für den Betrieb der Client Services
  • Verantwortung für sämtliche Clientsysteme (CAD, Laptops, Telefone, Konferenzsysteme inklusive der Anwendungen für den ITIL Servicebetrieb)
  • Enge Zusammenarbeit mit Kollegen der Netzwerkinfrastruktur, Server und SAP
  • Berichterstattung an die IT Leitung

Ihre Basis:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Ergänzt wird Ihr Werdegang idealerweise durch mindestens eine ITIL Foundation Zertifizierung. Im Umgang mit Reporting- und Monitoringtools (z. B. PowerBI) sind Sie geübt und Sie verfügen über Kenntnisse in Clientsystemen, Office 365, Windows, ITSM Tools (I-DOIT, OTRS, ServiceNow, IVANTI). Die Fähigkeit, einen Servicekatalog aufzubauen zeichnet Sie aus und als "Controller" erkennen Sie monetäre Auswirkungen externer Services auf den Haushalt frühzeitig und leiten bei Bedarf Maßnahmen ein. In der Funktion des Servicedienstleisters haben Sie Ihre Dienste internen Kunden verständlich und nachvollziehbar in Abrechnung gebracht. Die Steuerung externer Dienstleister geht Ihnen leicht von der Hand, da Sie bereits in Ihrer Vergangenheit genügend Erfahrung damit gesammelt haben. Als Eskalationsstufe zeigen Sie Verhandlungsgeschick, Gespür für Priorisierung und Sie hatten bereits ein Händchen für deeskalierende Maßnahmen bewiesen. Die verhandlungssichere Kommunikation in Deutsch und Englisch ist für Sie eine Leichtigkeit.

Ihre Stärken:

Ihr analytisches Denken sowie Ihre prozessorientierte Vorgehensweise, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und die Fähigkeit externe Teams zu motivieren zeichnet Sie aus. Dabei arbeiten Sie selbstständig und überzeugen als kompetenter Ansprechpartner für alle Belange im Serviceumfeld. Ihre ausgeprägte Hands-On-Mentalität überzeugt uns. Sie beweisen ein Gespür für die Personalführung in kleinen Teams, gleichzeitig sind Sie jedoch auch Kollege für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Mit Ihrem Abstraktionsvermögen schaffen Sie es, Anforderungen umzusetzen und Services neu zu definieren oder zu modifizieren (Servicedesign). Ferner ist Kundenorientierung für Sie kein Schlagwort, sondern ein ernstgemeinter Anspruch an sich selbst und an die von Ihnen gesteuerten Dienstleister.

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Aufgabe in einem engagierten Umfeld und einem tollen Team. Bei uns kommen Sie mit zielgerichteten Weiterbildungsmaßnahmen wirklich weiter – mit einer attraktiven Vergütung.

Kontakt

89359 Kötz
Deutschland

Veröffentlicht: 25.09.2018

Berufserfahrung: Berufseinsteiger/in, mit Berufserfahrung