Softwareentwickler (m/w/d)

Softwareentwickler (m/w/d)

Bundesnachrichtendienst
Schöningenmit Berufserfahrung

Softwareentwickler (m/w/d)

Kennzahl 6. | Vollzeit | gehobener Dienst | Schöningen AS

Ihre Aufgaben

Bewerbungsfrist: 6. Juli 2020

Arbeitszeit: Vollzeit

Laufbahn: gehobener Dienst

Arbeitsort: Schöningen

Kennzahl: AS-2020-056

Ihre Aufgaben

  • Sie wirken mit bei der agilen Entwicklung und Einführung von Software-Lösungen und IT-Verfahren zur Unterstützung der Nachrichtengewinnung
  • Sie programmieren, um einen sicheren Betrieb und eine zeitnahe Umsetzung fachspezifischer Anforderungen zu realisieren
  • Sie betreuen komplexe IT-Systeme (Hard- und Software), nehmen Testungen und Modifizierungen vor
  • Sie beraten und unterstützen bei fachlichen Problemen und präsentieren Lösungen
  • Sie arbeiten mit externen und internen Ansprechpartnern zusammen

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Bachelorschulstudium in einem der folgenden Studiengänge oder vergleichbar:
    - InformatikElektro- / Informationstechnik
    - Ingenieurwissenschaften mit informationstechnischem Schwerpunkt
  • grundlegende Fachkenntnisse in den Bereichen
    - Kommunikationsnetzwerke und Protokolle
    - funktionale Programmierung
    - Automation (z.B. Jenkins)
    - Containervisualisierung (z.B. Docker)
    - einer Scriptsprache (z.B. Bash)
  • fundierte Fachkenntnisse aus folgenden Bereichen:
    - mindestens einer modernen objektorientierten Programmiersprache (z.B. JAVA, Ruby, JavaScript/TypeScript, C++)
    - Aufbau und Funktionsweise von Softwareanwendungen
    - Softwareentwicklung im Zusammenhang mit relationalen Datenbanken (u.a. ORACLE, Blobstore)
    - Softwaretest und Buildsysteme
    - in mindestens einem NOSQL-System (z.B. Elasticsearch, Cassandra)
    - Architekturthemen, wie z.B. REST, Webtechnologien
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung
  • deutsche Staatsangehörigkeit

Ihre Benefits

Wir wollen langfristig mit Ihnen zusammenarbeiten. Darum engagieren wir uns für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung.

Neben der Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-Bund) in der Entgeltgruppe 10 bieten wir Ihnen daher noch zahlreiche weitere Benefits. Zusätzlich hierzu kann eine tarifliche Sonderzulage in Höhe von bis zu 1.000 € monatlich gewährt werden.

Daneben erhalten die Mitarbeiter (m/w/d) des BND eine behördenspezifische Zulage.

  • Möglichkeit zur Verbeamtung
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Weiterbildung
  • Job Rotation
  • attraktive Vergütung
  • flexible Arbeitszeiten

Diesen Job persönlich empfehlen:

Kontakt
  • 38364 Schöningen
  • Deutschland

Karrierestufe: mit Berufserfahrung