Für Unternehmen: Job schalten ab 249€
close
Co-Leitung Newsroom (m/w/div)

Co-Leitung Newsroom (m/w/div)

Bundesverband Deutscher Stiftungen
Vollzeit ab dem 01.10.2018
Jetzt per E-Mail bewerben

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen sucht ab dem 1. Oktober 2018 in Vollzeit (40 Std./Woche):

Co-Leitung Newsroom (m/w/div)

Das wünschen wir uns….

Sie sind überzeugt davon, dass in agilen, gemischten und kreativen Teams die besten Ideen geboren werden? Sie lieben es, mit Ihren Kolleginnen und Kollegen in flachen Hierarchien konstruktiv und ergebnisorientiert zu debattieren? Kommunikation ist für Sie nicht nur Tagesgeschäft, sondern eine Haltung? Sie denken nicht in Kanälen, sondern in Geschichten? Und Sie verfügen über das Handwerk, diese Geschichten über die Mediensparten hinweg zu erzählen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Der Newsroom des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen erprobt neue Wege der integrierten Kommunikation: Seit 2017 denkt unser Team crossmedialer und themenbezogener. Dabei brechen wir die Grenzen zwischen On- und Offline-Kommunikation auf und orientieren uns noch stärker an den Wünschen und Kommunikationsrealitäten unserer Mitglieder. Gemeinsam mit Ihnen leiten zwei weitere erfahrene Kolleginnen mit den Schwerpunkten Presse bzw. Stiftungswelt/Publikationen den Newsroom. Ihre Schwerpunkte umfassen Web-Strategie und Web-Content. In einem Chef/in vom Dienst-Prinzip wechseln Sie sich mit ihnen in der Verantwortung für eine integrierte Kommunikation ab. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Das bringen Sie dafür mit…

  • Sie schreiben gern, eingängig und stilsicher.
  • Sie haben bereits erfolgreich digitale Kanäle (z.B. Webseiten, Shop, App) weiterentwickelt und verfügen über praktische Erfahrung im Umgang mit CMS-Systemen (bevorzugt Typo3, Wordpress) sowie Suchmaschinenoptimierung und Monitoring- sowie Analysetools.
  • Sie kennen sich aus mit der empfängerorientierten Platzierung von Botschaften in der gedruckten wie digitalen Welt sowie bei Events, also mit crossmedialem Publizieren und Storytelling, idealerweise in einem politischen oder Verbandsumfeld.
  • Sie sind sicher in der Führung interner wie externer Teammitglieder.

In diesem Umfeld werden Sie arbeiten…

Das Stiftungswesen verändert sich. Alte Gewissheiten erscheinen obsolet. Zinsen auf Vermögen sind keine Selbstverständlichkeit mehr. Neue Herausforderungen und damit Zwecke zu ihrer Bewältigung – Migration, Klimawandel, Bedrohung von Demokratien – treten auf die Agenda. Lösungen lassen sich nicht mehr nur lokal denken, sondern müssen global verortet werden. Unsere Aufgabe als Bundesverband Deutscher Stiftungen ist es, Stiftungen in diesem Umfeld zukunftssicher zu machen.

Das sind wir…

Was wir tun, tun wir für die über 22.000 Stiftungen in Deutschland – jede Einzelne davon ein Unikat. Dieser Vielfalt an Zwecken, Stiftenden und persönlichem Engagement in der Öffentlichkeit ein Gesicht zu geben, ist unsere Aufgabe. Für diese Aufgabe hat unser Verband genügend Lebenserfahrung – vor genau 70 Jahren gegründet, sind wir Europas größter und ältester Stiftungsverband. Und gleichzeitig sind wir ungemein neugierig auf das, was kommt! Sie auch? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung (ohne Foto) mit Ihren Gehaltsvorstellungen bis spätestens Montag, 20. August 2018, per E-Mail an Andrea Jarske, andrea.jarske@stiftungen.org (Anhang bis max. 10 MB). Überzeugen Sie uns nicht nur mit Ihrem Lebenslauf, sondern auch mit dem, was Sie motiviert und antreibt.

Jetzt per E-Mail bewerben
Kontakt:

http://www.stiftungen.org

Mauerstraße 93
10117 Berlin
Deutschland

Veröffentlicht: 19.07.2018
t3n Jobst3n Jobs Mobile