Referent*in für Hochschulmarketing im Bereich Digitales Marketing

Referent*in für Hochschulmarketing im Bereich Digitales Marketing

FernUniversität in Hagen
Hagenmit BerufserfahrungVollzeit ab sofortVeröffentlich am 08.03.2019

Als einzige staatliche Fernuniversität im deutschen Sprachraum sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im lebensbegleitenden und lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studie­ren­den flexible Studien­möglichkeiten auf Basis eines Blended-Learning Studienmodells.

Mit umfangreichen Dienstleistungen unterstützt die Zentrale Hochschulverwaltung Wissenschaftler*innen und Studierende bei ihren Aufgaben.

Wenn Sie in der Zentralen Hochschulverwaltung, Stabsstelle Marketing und Veranstaltungs­management der Rektorin, ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt diese Aufgaben mitgestalten möchten, dann bewerben Sie sich auf die Stelle als

Referent*in für Hochschulmarketing im Bereich Digitales Marketing, Steuerungssupport und Evaluation

befristet in Vollzeit

je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 12 TV-L

Befristung:

Die Stelle ist zur Vertretung, während einer Mutterschutzfrist sowie einer sich voraussichtlich anschließ­enden Elternzeit, befristet zu besetzen. Wir sind bestrebt, Ihnen darüber hinaus auch langfristig eine Perspektive an der FernUniversität zu bieten.

Ihre Aufgaben:

  • Als Teil unseres Teams entwickeln und betreuen Sie eigen­ständig die Marketing- und Werbe­maß­nahmen in digi­talen Medien. Dabei arbeiten Sie eng mit der Grafik­abteilung und dem Web-Team der Hochschule zusammen.
  • Sie evaluieren diese Maßnahmen unter Zuhilfenahme ein­schlägiger Tools (z. B. Matomo etc.) sowie der Metriken wie CPC, CTR etc. der genutzten Online-Kanäle wie z. B. Google. Hieraus entwickeln Sie neue Ansätze der Auswertung, auch in Verknüpfung mit anderen Informationsquellen aus der Hoch­schule.
  • Die gewonnenen Erkenntnisse bereiten Sie eigenständig als Grundlage für weitere strategische Planungen und Ideen auf.
  • Sie wirken bei der Planung und Umsetzung von neuen Bewegtbildformaten für den Einsatz im Online-Marketing mit.
  • Bei all diesen Aktivitäten haben Sie das Wett­bewerbs­umfeld der FernUniversität in Hagen mit im Blick.
  • Sie unterstützen und beraten das Team bei der Positionierung der Universität in der Hochschul­land­schaft, durch die Ent­wicklung innovativer Maßnahmen und Ideen.
  • Im Team kümmern Sie sich zudem um die Weiter­entwicklung des Bereichs der Werbeartikel.

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich der Wirtschafts- oder Kommuni­kations­wissenschaften, erfolgreich abgeschlossen.
  • Zudem konnten Sie erste Berufserfahrungen im Marketing­bereich sammeln oder verfügen alternativ über einen Studien­schwerpunkt im Bereich des Marketings.
  • Sie bringen eine hohe Affinität zu digitalen Medien mit und können auch bereits valide Erfahrungen in der qualitativen und quantitativen Auswertung von Marketingmaßnahmen vorweisen.
  • Sie haben Interesse an wissenschaftlichen und hochschul­politischen Fragestellungen und verstehen das Spannungs­feld zwischen innovativen Lösungs­ansätzen und organi­sati­onalen Rahmen­bedin­gungen als Ansporn.
  • Sie sind bereit, sich beständig fortzubilden, sich neue Fähig­keiten anzueignen sowie neue Entwick­lungen im Bereich des Hochschulmarketing bei Ihrer täglichen Arbeit zu berück­sichtigen.
  • Neben Ihrer Fachexpertise bringen Sie eine hohe Beratungs­kompetenz, gerne auch im direkten Kontakt zu Studierenden, mit. Darüber hinaus zeichnet Sie eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Ihr Verständnis als Teamplayer / Teamplayerin in übergeordneten Projekten aus.
  • Flexibilität und eine offene Herangehensweise an neue Herausforderungen runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot:

Sie erwartet eine interessante und eigenverantwortliche Tätig­keit mit einer tarifgerechten Bezahlung sowie einer betrieblichen Altersversorgung. Ihre Qualifikation und berufliche Erfahrung werden selbst­verständlich berücksichtigt. Außerdem bieten wir einen vielfältigen Aufgabenbereich und eine sehr gut aus­ge­stattete technische Infrastruktur. Die Möglichkeit der Fort- und Weiterbildung, Angebote zur guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf, wie z. B. die Möglichkeit der Teil­zeit­beschäf­tigung sowie ein weit­reichendes Angebot im Bereich des Gesundheits­managements runden unser Angebot ab.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 29.03.2019 über unser Online-Formular.

Diesen Job persönlich empfehlen:

Kontakt

58097 Hagen
Deutschland

Veröffentlicht: 08.03.2019

Berufserfahrung: mit Berufserfahrung