IT-Architekt Digitale Verwaltung (w/m/d)

IT-Architekt Digitale Verwaltung (w/m/d)

IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit
Nürnbergmit BerufserfahrungVollzeit ab sofort

Das IT-Systemhaus ist der IT-Dienstleister der Bundesagentur für Arbeit und stellt über 100 Anwendungen und IT-Lösungen für die Arbeitsagenturen und JobCenter bundesweit bereit. Software-Lösungen im IT-Systemhaus werden mit innovativen Technologien und Architekturen auf Basis offener Standards entwickelt und in redundanten, hochverfügbaren Rechenzentren als Private Cloud betrieben.

IT-Architekt Digitale Verwaltung (w/m/d)

Ihr Arbeitsumfeld:

Als operativer IT-Dienstleister der BA betreibt das IT-Systemhaus am Standort Nürnberg mit über 100 eigenen IT-Verfahren, 170.000 vernetzten PC-Arbeitsplätzen und der dazugehörigen Infrastruktur eine der größten IT-Landschaften Deutschlands und entwickelt diese ständig weiter. Sie werden als IT-Architektin / IT-Architekt eingesetzt.

Ihr Einsatz erfolgt im Bereich Datenaustausch-Plattform mit externen Partnern der BA. Der elektro­nische Datenaustausch mit anderen Behörden und Partnern stellt einen wesentlichen Beitrag zur Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung in Deutschland dar, Verwaltungsdienst­leistungen können dadurch kundenfreundlicher und schneller angeboten werden. Mit Dienstreisen innerhalb der EU ist zu rechnen, Sprachkenntnisse in Englisch sind notwendig.

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Im Bereich Digitalisierung der Behörden­kommunikation verantworten und planen Sie als Productowner den Kommunikationsdienst – EESSI (Electronic Exchange of Social Security Information)
  • Gestaltung und operative Umsetzung der Anforderungen
  • Vorgabe/Überwachung des Einsatzes von Softwarereleases
  • Verantwortung des Linienbetriebes
  • Dies alles im Zusammenhang mit dem elektro­nischen Austausch von Sozial­versicherungs­daten zwischen allen Sozialversicherungsträgern der 28 EU-Mitgliedsstaaten.

Sie bringen als Voraussetzung mit:

  • Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation, bevorzugte Fachrichtungen: Informatik, Wirtschaftsinformatik
  • Langjährige einschlägige Berufserfahrung
  • oder vergleichbares Profil

Sie überzeugen weiterhin durch:

  • Agile Software-Entwicklung nach SCRUM
  • Requirements Engineering
  • Softwareentwicklungstools und Testmethoden
  • Betriebsprozesse und Applikationsmanagement
  • Kenntnisse über Standards in der öffentlichen Verwaltung

Wir bieten Ihnen:

Ein interessantes, technisches Arbeitsumfeld, attraktive Bezahlung im Rahmen des öffentlichen Dienstes, berufliche Weiterentwicklung und ein umfangreiches Qualifizierungsangebot. Im Rahmen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie erwarten Sie flexible und familienfreundliche Arbeitszeit­modelle. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir besonders. Wir wollen den Anteil von Schwerbe­hinderten in der BA erhöhen und fordern daher Schwerbehinderte auf, sich zu bewerben. Die Vergütung erfolgt nach Tätigkeitsebene I TV-BA.

Bitte beachten Sie, dass Sie nach einer Einstellungszusage gemäß dem SÜG (Sicherheitsüberprüfungsgesetz) geprüft werden

Diesen Job persönlich empfehlen:

Kontakt
  • 90478 Nürnberg
  • Deutschland

Karrierestufe: mit Berufserfahrung