IT-Systemspezialistin/IT-Systemspezialist für Windows Applikationsserver (m/w/d)

IT-Systemspezialistin/IT-Systemspezialist für Windows Applikationsserver (m/w/d)

LVR-InfoKom
Kölnmit Berufserfahrung Veröffentlicht am 16.05.2024

IT-Systemspezialistin/IT-Systemspezialist für Windows Applikationsserver (m/w/d)

Standort: Köln
Vergütung: A12 LBesO NRW / E11 TVöD
Befristung: unbefristet
Bewerbungsfrist: 1006.2024
Einsatzstelle: LVR-InfoKom
Arbeitszeit: Voll-/ oder Teilzeit
Besetzungsstart: nächstmöglich

Das sind Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Bereichs „Serverapplikationen“ bei der Administration und Optimierung der bestehenden Windows Applikationsserver-Landschaft sowie HCL Notes und Domino
  • Überwachung, Installation und Weiterentwicklung der Systemumgebung
  • Incident-, Request-, Change- sowie Problembearbeitung in Anlehnung an ITIL
  • Support und Troubleshooting für Kunden und externe Zuliefernde
  • Kreative und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen des Unternehmens

Das bringen Sie mit

  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Studienbereich Informatik, Mathematik oder Elektro- und Informationstechnik (FH-Diplom, Bachelor) oder
  • die durch einen der o.g. Studiengänge sowie einer dementsprechenden zweiein­halbjährigen hauptberuflichen Tätigkeit erworbene Befähigung für die Laufbahn technische Dienste, Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt oder
  • sonstige Erfahrungen, Fähigkeiten und Kenntnisse, durch die Sie geeignet sind, die Aufgaben als IT-Systemspezialist*in für Windows Applikationsserver wahr­zuneh­men.

Worauf es uns noch ankommt

  • Mindestens drei Jahre Erfahrung im Umgang mit Windows-Server
  • Erfahrung im Umgang mit Webservern (IIS und .NET)
  • Erfahrung mit mindestens einer objektorientierten Programmiersprache
  • Bereitschaft, sich in HCL Notes und Domino einzuarbeiten
  • Fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit

Das bieten wir Ihnen

  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche
  • Flexible Arbeitszeit
  • Home Office möglich nach Vereinbarung
  • Hinterbliebenen-Versicherungen zu günstigen Konditionen
  • Kantine
  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Vielfältiges Aufgabengebiet
  • Zentrale Lage
  • Betriebsnahe Kita
  • Familien­freund­liche Arbeits­bedin­gungen
  • Betriebliche Altersversorgung im Tarifbereich
  • Freier Eintritt in die LVR-Museen
  • Jahressonder­zahlung zu Weihnachten
  • Betriebliche Gesundheits­för­derung und Sozial­beratung
  • Chancen­gleich­heit und Diversität
  • Vielfältige Ent­wicklungs- und Fortbildungs­möglichkeiten
  • Gute Anbindung an den ÖPNV
  • Strukturierte Einarbeitung

Sie passen zu uns, wenn ...

... Sie nach einer sinnstiftenden Tätigkeit suchen

Wir sind die treibende Kraft im Rheinland für eine vielfältige und inklusive Gesell­schaft. Wir fördern und gestalten ein Miteinander, das auf Gleichberechtigung, Toleranz und Humanität baut. Durch eine Tätigkeit beim LVR, zeigen Sie ihren Einsatz für eine vielfältige Gesellschaft.

... Sie Vielfalt als Chance sehen

Vielfalt in der Gesellschaft zu ermöglichen und zu verwirklichen, heißt für uns: jeden Menschen mit seinen individuellen Stärken wahrzunehmen und anzuerkennen und ihn bedürfnisorientiert zu unterstützen.

... Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln wollen

Als Arbeitgeber sehen wir uns als Wegebereiter, Unterstützer und Möglichmacher für unsere Mitarbeitenden. Ihre individuelle Entwicklungsmöglichkeit und die Entfaltung Ihres Potenzials liegt uns dabei besonders am Herzen.

Wer wir sind

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 22.000 Beschäftigten für die 9,8 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeein­richtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke.

Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes.

Diesen Job persönlich empfehlen:

Kontakt
  • 50667 Köln
  • Deutschland
Veröffentlicht: 16.05.2024

Karrierestufe: mit Berufserfahrung