Security Solution Architect (m/w)

Security Solution Architect (m/w)

MANN+HUMMEL GmbH (MHDE)
Vollzeit ab sofort

Als weltweit führender Experte für Filtration entwickelt MANN+HUMMEL Lösungen für Automobile, industrielle Anwendungen, saubere Luft in Innenräumen und die nachhaltige Nutzung von Wasser. Mit Teamgeist und einer offenen Kommunikationskultur arbeiten wir unentwegt an unserer Vision 'Leadership in Filtration'.

Werden auch Sie Teil dieses Teams.

Security Solution Architect (m/w)

an unserem Standort Ludwigsburg in Deutschland.

Ihre Herausforderung

  • Definition und Entwicklung sowie Erstellung von IT-Security Architekturen unter funktionalen, technischen, wirtschaftlichen Gesichtspunkten bei internationalen Projekten in enger Zusammenarbeit mit unseren internen Kunden
  • Konzeption und Umsetzung von Security Lösungen im Cloud Umfeld (IaaS, SaaS)
  • Technische Konzeption, Auswahl und Steuerung serviceübergreifender und komplexer IT-Lösungen (Dienstleister, Hersteller, Produkte) in Zusammenarbeit mit dem Portfoliomanagement
  • Erstellung und Umsetzung von Lösungen zur Absicherung von Produktions-IT / Industrie 4.0 Techno-logien
  • Sicherstellung des reibungslosen Betriebs von komplexen virtualisierten Firewall-Hochverfügbarkeits-Infrastrukturen
  • Qualitätssicherung der Security Aspekte in Architekturen, Designlösungen und technischen Lösungen
  • Selbständige Analyse und Forensik von Angriffen gegen die zu überwachenden Systeme (Server, Netzwerk, Clients)
  • Verantwortliche Mitarbeit bei Identity- und Access Management-Aufgaben

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes IT-relevantes Studium, Informatik oder vergleichbar, alternativ eine IT-relevante Ausbildung und langjährige Berufserfahrung in den unten genannten Feldern
  • Mehrjährige Berufserfahrung (mindestens 3 bis 5 Jahre)
  • Umfangreiche Projekterfahrungen und sehr gute Kenntnisse in dem oben dargestellten Aufgaben-spektrum
  • Detaillierte Kenntnis mit Produkten der Hersteller CheckPoint und PaloAlto Networks erforderlich
  • Tiefgreifendes Verständnis von ICT Technologien und -Architekturen (z. B. Cloud, Industrie 4.0. Mobile), Methoden (z. B. TOGAF, SABSA, ITIL) und hervorragende Technologie Kompetenz im Bereich ICT Security
  • Umfassende Kenntnisse und Überblick über die aktuellen Trends und Taktiken bei Cyber-Angriffen
  • Detaillierte Netzwerkkenntnisse L3, L2, sowie SNAT / DNAT erforderlich
  • Nachweis anerkannter Zertifizierungen im Bereich Security, wie beispielsweise CISSP, CISM, CISA
  • oder GIAC
  • Fließende Deutschkenntnisse
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot

Sie haben Ideen, wollen Verantwortung übernehmen und etwas erreichen? Dann stehen Ihnen bei uns alle Türen offen. In einem Unternehmen, das seine Werte lebt, Freiräume gewährt und Ihnen zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten bietet, warten spannende Aufgaben auf Sie.

Kontakt

Ludwigsburg
Deutschland

Veröffentlicht: 27.09.2018

Berufserfahrung: mit Berufserfahrung