Principal Auditor – Fraud/IT m/w/d

Principal Auditor – Fraud/IT m/w/d

RWE AG
Essenmit BerufserfahrungVollzeit ab sofortVeröffentlicht am 08.08.2019

Principal Auditor – Fraud/IT m/w/d

RWE AG, Essen

Start zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit, unbefristet

Deine Zukunftspläne

  • Die Interne Revision der RWE AG erbringt unabhängige Revisionsleistungen, um Mehrwert für den RWE Konzern zu schaffen und die Geschäftsprozesse kontinuierlich zu verbessern.
  • Du übernimmst die übergeordnete Steuerung und fachliche Führung von Prüfungs-/Beratungsleistungen sowie internen Untersuchungen hinsichtlich sämtlicher Geschäftsprozesse im RWE Konzern im In- und Ausland mit Schwerpunkt auf IT, Fraud-Prävention und -Detektion.
  • Die Aufklärung von Verdachtsmomenten und Unterstützung bei der Wiederbeschaffung von Vermögenswerten sowie der Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen liegen in deinem Aufgabenbereich.
  • Du identifizierst und bewertest Fraud- und IT-Risiken in den einzelnen Wertschöpfungsstufen und entwickelst geeignete Konzepte zur Risikominimierung und Prävention.
  • Implementierte Anti-Fraud-Managementsysteme überprüfst du auf Wirksamkeit und Effizienz und identifizierst daraus abgeleitete Verbesserungsmaßnahmen.
  • Du erstattest eigenverantwortlich Bericht und präsentierst die Arbeitsergebnisse den involvierten Entscheidungsträger/-innen und dem Management (Geschäftsführer, Vorstände, Chief Compliance Officer) im Bereich IT, Fraud-Prävention und -Detektion.
  • Die Vorbereitung der übergeordneten Regelberichterstattung an Vorstand und Aufsichtsrat, inklusive Monitoring und Reporting der Maßnahmenumsetzung, verantwortest du ebenfalls.
  • Du steuerst eigenverantwortlich die Jahresprüfungsplanung für alle Geschäftsfelder der RWE Gruppe und die Prüfer-Einsatzplanung, inklusive Fremdprüfereinsatz und eigenverantwortliche Durchführung von group-audit-internen Qualitätssicherungsmaßnahmen mit Ableitung und Umsetzung von Optimierungspotenzialen für den Fachbereich.
  • Den Leiter Group Audit unterstützt du mit deinem Know-how bei der Implementierung des „Target Operating Models“ und bei der Weiterentwicklung der Revisionsstrategie.
  • Du übernimmst außerdem die fachliche Vertretung des Leiters Group Audit.

Deine Macherqualitäten

  • Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Wirtschafts­wissen­schaften, Wirtschafts­informatik oder Rechts­wissenschaften.
  • Mehrjährige Berufserfahrung konntest du vorzugsweise in einer Wirtschaftsprüfungs- oder Beratungsgesellschaft, in der Innenrevision oder im Bereich Recht oder Compliance sammeln.
  • Du bringst ein übergreifendes Verständnis der Energiewirtschaft und der Wertschöpfungskette des RWE Konzerns und ihrer Zusammenhänge sowie Kenntnisse hinsichtlich geltender Regulierungsvorgaben mit.
  • Erfahrung in der fachlichen Teamführung und der Steuerung von Projekten kannst du vorweisen.
  • Du verfügst über ein selbstsicheres Auftreten, eine hohe Kundenorientierung, gepaart mit ausgeprägten Kommunikations­fähigkeiten und interkultureller Sensitivität, sowie die Bereitschaft zu Reisetätigkeiten im In- und Ausland.
  • Deine Arbeitsweise ist analytisch, strukturiert und lösungsorientiert und du besitzt Verhandlungsgeschick, Konfliktfähigkeit, Veränderungsbereitschaft, die Fähigkeit, strategisch zu denken und zu handeln und Veränderungen erfolgreich umzusetzen.
  • Du bringst eine hohe Prozess-/IT-Affinität und einen sicheren Umgang mit ERP-Systemen und MS-Office-Produkten mit.
  • Deutsch und Englisch beherrschst du fließend.

Plus, kein Muss

  • Berufszertifikate wie CIA, CISA, CFM oder CFE
  • Weitere Sprachkenntnisse

Deine Sicherheiten & Co.

Wer die Zukunft sicher machen will, braucht ausgezeichnete Voraussetzungen. Zum Beispiel abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben, die du bei uns eigenverantwortlich und mit großem Handlungsspielraum angehen kannst. Entwickle dich stetig persönlich wie fachlich weiter und erweitere deinen Horizont und dein Gesamtverständnis hinsichtlich der RWE Geschäftsprozesse mit jedem neuen (internationalen) Revisionsprojekt. Begegne einer offenen Feedbackkultur und arbeite flexibel im Sinne der Vereinbarkeit von Beruf und Familie an einem zentralen und modernen Standort.

Diesen Job persönlich empfehlen:

Kontakt
  • Altenessener Str. 32
  • 45128 Essen
  • Deutschland
Veröffentlicht: 08.08.2019

Karrierestufe: mit Berufserfahrung