Senior Softwareentwickler (m/w/d) Framework / Embedded / IoT

Senior Softwareentwickler (m/w/d) Framework / Embedded / IoT

unternehmensberatung monika gräter
Essenmit BerufserfahrungVollzeit ab sofortVeröffentlicht am 07.10.2019

Hier können Sie gestalten!

Unser Auftraggeber ist weltweit führender Dienstleister für die Erfassung und Abrechnung von Energieverbrauch. Dazu entwickelt, produziert und vertreibt er innovative Smart-Metering-Geräte und IoT-fähige Module in hoher Stückzahl. Rund um den Globus ermöglicht dies, Energie- und Wasserverbrauch komfortabel zu messen, zu visualisieren, abzurechnen und zu steuern.

Zur Verstärkung des Teams Entwicklung am Hauptsitz Essen suchen wir Sie als versierten

Senior Softwareentwickler m/w/d Framework / Embedded / IoT

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind in der Embedded Component Technology zuhause, entwickeln mit effizienten Tools Framework-Komponenten und begleiten diesen Prozess vom Design über Implementierung, Performance Analyse und Tests bis zum Einsatz.
  • Dabei gestalten Sie aktiv die Architektur und das Design der Framework-Komponenten mit, was Teile des Betriebssystems, der Kommunikationsstacks sowie Komponenten zur strukturierten Datenhaltung innerhalb der Geräte umfasst.
  • Innerhalb eines qualifizierten, internationalen Teams arbeiten Sie zusammen mit externen Kunden, Lieferanten und Projektteams an der Spezifikation von IoT-Framework-Features und unterstützen den Einsatz der Framework-Komponenten in den Embedded Devices.

Ihr Profil:

  • Ein Studienabschluss, z.B. in Informatik, Elektrotechnik, Informations- und Kommunikations­technik, Physik oder ein entsprechender theoretischer und/oder praktischer Ausbildungs­hintergrund bildet Ihre Basis für ein fundiertes Produktverständnis.
  • Sie sind versiert in der Embedded Component Technology und konnten bereits einschlägige Praxis im Embedded Engineering sammeln.
  • Idealerweise besitzen Sie Kenntnisse im Einsatz von C ++ / C, Python und Assembler und sind vertraut in der Anwendung von UML oder SysML.
  • Erfahrung in der Entwicklung digitaler Signalverarbeitung und Protokollstacks sowie Kenntnisse in Matlab / Simulink sind ein Plus.
  • Stukturiertes Arbeiten anhand definierter Entwicklungsprozesse sind Sie gewohnt.
  • Sicheres Deutsch und Englisch bringen Sie mit.

Diese Festanstellung mit attraktiven Konditionen (moderne Ausstattung, 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeit, Gesundheitsleistungen) und individuellen Zusatzleistungen bietet große Gestaltungs­freiheit und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten. Arbeiten Sie gerne in einem interdisziplinären, internationalen Team mit Zukunftstechnologie? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Übrigens: Ein Arbeitsvertrag kommt stets direkt mit dem Unternehmen zustande. Als Recruiting­partner unterstützen wir aber nicht nur unsere Kunden, sondern stehen auch Ihnen als neutraler Ansprechpartner zur Verfügung. Sie sind sich nicht sicher, ob die Aufgabe für Sie passt oder haben noch Fragen? Dann rufen Sie uns bitte einfach an. Unter 0871-142 700 73 steht Ihnen Frau Gräter gerne zur Verfügung.

Schwestergasse 26 b
84034 Landshut

mail@monika-graeter.com
0871 – 142 700 73

Diesen Job persönlich empfehlen:

Kontakt
  • 45127 Essen
  • Deutschland
Veröffentlicht: 07.10.2019

Karrierestufe: mit Berufserfahrung