close
Spezialist (m/w) Online-Marketing

Spezialist (m/w) Online-Marketing

VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder
Teilzeit ab sofort

Die VBL mit Sitz in Karlsruhe ist Deutschlands größte Zusatz­versorgungs­ein­richtung für Beschäftigte des öffent­lichen Dienstes und betreut ca. 4,5 Mio. Versicherte und ca. 1,3 Mio. Rent­nerinnen und Rentner.

Für die Abteilung Kommunikations- und Informations­management, Bereich Online-Kommunikation, Internet und E-Government, suchen wir ab Juli 2018, zunächst befristet bis 30. Juni 2019, eine/-n

Spezialistin / Spezialisten

Online-Marketing

in Teilzeit (60 Prozent)

Ihre Aufgaben­schwerpunkte liegen im Betreuen und im Weiter­entwickeln unserer Internet­portale, wie dem VBL-Kundenportal und dem Intranet, als auch im Optimieren unserer Online-Service-Angebote. Zu Ihren Tätig­keiten gehört auch das Durch­führen von Online-Marketing-Maßnahmen mit dem Ziel der Kunden­gewinnung und der lang­fristigen Kunden­bindung.

Ihre Aufgaben

  • Betreuen, Pflegen und Optimieren der Websites
  • Erstellen von Usability-Analysen in Bezug auf Content- und User-Führung
  • Konzipieren, Planen und Durchführen von Online-Marketing­maßnahmen
  • Verfassen von redaktionellen Texten und Publikation in den Online-Medien
  • Steuern von Projekt- und Prozess­abläufen, Qualitäts­sicherung sowie Timings
  • Ausbauen, Weiterentwickeln und Koordinieren verschiedener Online-Anwendungen
  • Beraten und Betreuen interner Kunden in der Konzeption und Umsetzung neuer Rubriken, Inhalte und Funktionen
  • Steuern und Controllen der technischen Umsetzung und inhaltlichen Entwicklung der beauftragten Agenturen und Dienstleister

Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschul­studium mit dem Schwerpunkt Online-Marketing oder eine einschlägige Berufs­ausbildung sowie langjährige Berufs­erfahrung im Online-Marketing oder eine gleichwertige berufliche Erfahrung mit den entsprechenden Kenntnissen und Fertigkeiten
  • Sehr gute HTML- und CSS-Kenntnisse
  • Hohe Internet­affinität und sehr gute CMS-Kenntnisse
  • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucks­vermögen sowie strukturierte, selbst­ständige und lösungs­orientierte Arbeitsweise
  • Innovations­bereitschaft und Teamfähigkeit sowie Loyalität und Zuverlässigkeit

Unser Angebot

  • Interessante, abwechslungs­reiche und anspruchs­volle Tätigkeit im Zukunfts­markt „Betriebliche Alters­versorgung“
  • Leistungs­gerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) in Entgelt­gruppe E 11
  • Anspruchsvolle Projekte sowie eigen­verantwortliches Arbeiten und Mitgestalten unter Einsatz moderner Webtechnologien
  • Motivierende Arbeits­atmosphäre in einem erfahrenen und aufgeschlossenen Team
  • Vielseitige Entwicklungs- und Fortbildungs­möglich­keiten
  • Flexible Arbeitszeit­gestaltung ohne Kernarbeitszeit
  • Ganzheitliches Gesundheits­management, zum Beispiel Betriebs­sport­gruppen
  • Betriebsrente VBLklassik mit zusätzlicher Erwerbs­minderungs- und Hinterbliebenen­versorgung
  • Familienbewusste Personal­politik als Mitglied des Unternehmens­netzwerks „Erfolgsfaktor Familie“

Die Stelle ist nur für Teilzeit­arbeit geeignet. Eine Arbeits­zeit von 60 Prozent entspricht 23,4 Stunden pro Woche.

Die berufliche Gleich­stellung von Frauen und Männern ist eine personal­wirtschaftliche Zielsetzung unseres Hauses. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen.

Interessentinnen und Interessenten mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berück­sichtigt.

Kontakt:

76133 Karlsruhe
Deutschland