Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

t3n 42

JavaScript, Visual Storytelling, Scrum: Diese 8 neuen Bücher sollten in keinem Regal fehlen

    JavaScript, Visual Storytelling, Scrum: Diese 8 neuen Bücher sollten in keinem Regal fehlen

Neue Bücher (Foto: Berliner Büchertisch / flickr.com, Lizenz: CC-BY-SA)

Aktuelle Fachliteratur kann das eigene Bücherregal immer gebrauchen und laufend erscheint spannender Lesestoff. Deshalb stellen wir euch hier acht neue Bücher aus verschiedenen Bereichen vor.

abo_landingpage_42_ohne_Tasse_Nr41
Wenn du das t3n Magazin jetzt abonnierst, erhältst du unser t3n-T-Shirt und zusätzlich die Ausgabe 41 geschenkt dazu.

Visual Storytelling

visual-storytellingBilder sind die Bühnen für Geschichten, finden die beiden PR- und Marketing-Beraterinnen Petra Stammer und Ulrike Heppel. Denn Bild schlägt Text in fast allen Bereichen – ob es um die Aufmerksamkeit geht, das Verstehen oder das Erinnern. Mit der Digitalisierung und der damit verbundenen Veränderung unseres Informationskonsums fällt dieser Umstand heute noch deutlicher ins Gewicht. Mit Hilfe zahlreicher unterhaltsamer Geschichten gelingt es den beiden Autorinnen, das Thema Visual Storytelling fesselnd in all seinen Facetten aufzuzeigen: Von Fotos und Illustrationen über Infografiken und Text-Bild-Kombinationen bis hin zu Video und Multimedia. Sie geben Tipps zur Entwicklung visueller Storytelling-Strategien und zeigen sechs Erfolgskonzepte. Für alle, die es mit ihrem Content-Marketing ernst meinen, sind die Tipps in diesem Buch eine echte Bereicherung des strategischen Werkzeugkastens.

  • Titel: Visual Storytelling: Visuelles Erzählen in PR und Marketing
  • Autorinnen: Petra Stammer und Ulrike Heppel
  • Erscheinungsdatum: September 2015
  • Verlag/ISBN: O'Reilly / 978-3864903199
  • Preis/Umfang: 29,90 Euro/ 320 Seiten

Schnelleinstieg Raspberry Pi2

raspberry-pi-2Der Mini-Computer Raspberry Pi hat längst die Werkstätten der Bastler erobert. Ob als Druckserver, Mediacenter, Garagentoröffner oder PC-Ersatz – es gibt viele Einsatzmöglichkeiten für das kleine Multitalent. Das Buch von Christian Immler wendet sich dabei vor allem an die Neueinsteiger. Der Autor zeigt ihnen Unterschiede zwischen den Modellen, beschreibt, welche Betriebssysteme auf dem Kleincomputer laufen und was man für die erste Inbetriebnahme alles braucht. Er erklärt, welche Programme und Cloud-Dienste sich mit dem Raspberry Pi nutzen lassen und wie der Leser mittels Python oder Scratch eigene Applikationen programmieren kann.

  • Titel: Schnelleinstieg Raspberry Pi 2. Für alle Modelle: Installation, Bedienung, Programmierung und Elektronik für die Praxis
  • Autor: Christian Immler
  • Erscheinungsdatum: August 2015
  • Verlag/ISBN: Franzis / 978-3645604284
  • Preis/Umfang: 16,95 Euro / 160 Seiten

JavaScript Tools

javascript-toolsJavaScript hat erheblich an Bedeutung gewonnen und kommt seit Node.js nicht nur Frontend-seitig zum Einsatz, sondern auch als Backend-Basis. Dieses Buch für erfahrene JavaScript-Programmierer zeigt anhand eines zunehmend komplexen Beispiels, wie man sich eine produktive Arbeitsumgebung einrichtet, die sowohl für die Frontend- als auch für die Backend-Entwicklung geeignet ist. Der Autor wendet sich damit an Entwickler, die testgetrieben programmieren oder zumindest mit zahlreichen Tests arbeiten. Er widmet sich der Auswahl des Sprachinterpreters, liefert einen Überblick über Node.js und npm, behandelt die Qualitätssicherung der Syntax, die Umgebungserweiterung durch ein Build-System sowie Tests und Browser-Bibliotheken.

  • Titel: JavaScript Tools: Besserer Code durch eine professionelle Programmierumgebung
  • Autor: Gunnar Wrobel
  • Erscheinungsdatum: Februar 2015
  • Verlag/ISBN: Open Source Press/978-3955391157
  • Preis/Umfang: 19,90 Euro/196 Seiten

Scrum verstehen und erfolgreich einsetzen

scrumFür Stefan Roock und Henning Wolf macht Scrum die tägliche Arbeit nicht einfach nur erträglicher. Nach ihrer Erfahrung kann Scrum aus einem normalen Job die beste Arbeit der Welt machen. Die Voraussetzung: Man versteht Scrum nicht nur als eine Projektmanagement-Methode, sondern als eine Geisteshaltung, die die gesamte Unternehmenskultur verändert. Doch das scheitert in der Realität noch viel zu oft. Genau aus diesem Grund haben die beiden Praktiker ihr Buch anders aufgebaut als übliche Scrum-Titel: Eine Ausrichtung nach produkt- und entwicklungsbezogenen Aspekten sowie nach kontinuierlichen Prozessverbesserungen soll das richtige Mindset vermitteln – auch wenn dadurch manche Themen wie etwa Sprints mehrfach auftauchen.

  • Titel: Scrum verstehen und erfolgreich einsetzen
  • Autoren: Stefan Roock, Henning Wolf
  • Erscheinungsdatum: Oktober 2015
  • Verlag/ISBN: dpunkt/978-3864902611
  • Preis/Umfang: 29,90 Euro/234 Seiten

Sicher in Sozialen Netzwerken

sicher-in-sozialen-netzwerkenDas Internet hat in den letzten Jahrzehnten wie kaum ein anderes Medium gezeigt: Eine Technologie ist nie gut oder schlecht. Sie ist immer das, was wir daraus machen. Genau das gilt auch für soziale Netzwerke, die bei vielen Menschen und Unternehmen für Unsicherheiten oder gar negative Erfahrungen gesorgt haben. Manuel Ziegler beschäftigt sich mit dem Thema „Sicherheit“ schon seit seinem vierzehnten Lebensjahr und beschreibt in diesem Titel nun, worauf Anwender bei der Nutzung sozialer Netzwerke achten sollten. Egal, ob in beruflicher Hinsicht – zum Beispiel beim Präsentieren des eigenen Lebenslaufs bei Xing oder LinkedIn – oder in privater, zum Beispiel auf Dating-Plattformen. Die Möglichkeiten des Ausspähens durch Firmen schildert Ziegler ebenso wie das durch staatliche Stellen. Neben dem Datenmissbrauch durch Plattformbetreiber und Identitäts- und Datenklau im Social Web beschäftigt der Autor sich zudem mit Cyber-Mobbing, Gruppenzwang und Rufmord. Alle, die das Social Web bewusst und vorsichtig nutzen wollen, dürften mit dieser Lektüre also ein Rundum-Komplettpaket bekommen.

  • Titel: Sicher in sozialen Netzwerken – Vom Cybermobbing bis zur staatlichen Überwachung. Tipps und Anleitungen zum Schutz persönlicher Daten
  • Autor: Manuel Ziegler
  • Erscheinungsdatum: November 2015
  • Verlag/ISBN: Carl Hanser Verlag/978-3446444317
  • Preis/Umfang: 19,99 Euro/324 Seiten

Handbuch Online-Shop

handbuch-online-shopDieses Handbuch ist sowohl für diejenigen gedacht, die einen Online-Shop starten und sich ganz neu in das Thema E-Commerce einarbeiten möchten, als auch für diejenigen, die bereits einen Shop haben, diesen aber gerne optimieren möchten. Dafür liefern die drei Autoren dann aber auch das komplette Programm. Los geht es mit einer Anleitung zur Analyse und Planung eines Shops. Danach schildern die Autoren so ziemlich alles, was sich an Fragen rund um einen Online-Shop auftun kann: von der Wahl des richtigen technischen Systems über die Produktdarstellung, das Design und die Usability bis hin zu Marketing, Recht, Monitoring und Evaluation. Auch Mobile Commerce, die Integration in die IT-Infrastruktur eines Unternehmens und buchhalterische Aspekte werden behandelt. Nicht nur die immense Bandbreite des Buches, sondern auch die vielen Praxistipps und Best-Practice-Beispiele zeigen, dass die drei Autoren, die seit Jahren in der Branche umtriebig sind, wissen, wovon sie schreiben.

  • Titel: Handbuch Online-Shop. Strategien, Erfolgsrezepte, Lösungen
  • Autoren: Alexander Steireif, Rouven Rieker, Markus Bückle
  • Erscheinungsdatum: August 2015
  • Verlag/ISBN: Rheinwerk Verlag/978-3-8362-2910-4
  • Preis/Umfang: 39,90 Euro/690 Seiten

Lean UX

lean-uxIn vielen Unternehmen knirscht es an der Schnittstelle zwischen schnell arbeitenden, agilen Entwicklerteams und der auf Perfektion bedachten Design-Abteilung. Genau hier soll die Lean-UX-Methode, die auf den Lean-Startup-Grundsätzen, Design Thinking und den Prinzipien der agilen Softwareentwicklung beruht, Abhilfe schaffen. Mit ihr sollen auch im Designkontext diejenigen Ideen, die den größten Nutzwert versprechen, die meisten Ressourcen erhalten, iterativ und lösungsorientiert weiterentwickelt und möglichst flott zu einem funktionierenden (Zwischen-)Ergebnis gebracht werden. In ihrem Buch zeigen die Autoren Jeff Gothelf und Josh Seiden, wie sich die Techniken und Ziele des UX-Designs mit der Arbeitsweise moderner, agiler Entwicklungsteams in Einklang bringen lassen. Dazu erläutern sie in einem ersten Teil alle wichtigen Grundlagen der schlanken Entwicklungsmethode, stellen danach die Abfolge im Design-Prozess Schritt für Schritt vor und runden ihre Betrachtung mit einem dritten Teil, der die Integration von Lean-UX-Praktiken im Unternehmen behandelt, ab.

  • Titel: Lean UX: Mit der Lean-Methode zu besserer User Experience
  • Autoren: Jeff Gothelf, Josh Seiden
  • Erscheinungsdatum: August 2015
  • Verlag/ISBN: mitp/978-3958451599
  • Preis/Umfang: 29,990 Euro /208 Seiten

Chefsache Leisure Sickness

chefsache-leisure-sicknessDie letzten Monate waren anstrengend: Straffe Projekte, ständige Erreichbarkeit, wenig Schlaf, permanentes Multitasking. Nun, geschafft, drei Wochen Urlaub – und dann wird man krank. Diese Erfahrung haben sicher die meisten schon gemacht. Die Coaches und Berater Peter Buchenau und Birte Balsereit haben beobachtet, dass die „Leisure Sickness“ unter deutschen Angestellten zunimmt. Sie haben dem Problemthema ein eigenes Buch gewidmet, denn nicht etwa Viren und Bakterien sind für das Phänomen verantwortlich, sondern unsere Psyche. Ein sensibler Punkt: Die Weltgesundheitsorganisation hat die psychische Belastung am Arbeitsplatz zum größten Gesundheitsrisiko des 21. Jahrhunderts erklärt. Wer also die Leisure Sickness schon mal bei sich oder seinen Mitarbeitern beobachtet hat, sollte sich dieses etwas trockene, aber auch schnell gelesene Handbuch vornehmen. Es beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Stress- und Erholungsarten, streift Migräne, Schlaganfall und Herzinfarkt und gibt wichtige Tipps für Pausen, Freizeit und Urlaub.

  • Titel: Chefsache Leisure Sickness: Warum Leistungsträger in ihrer Freizeit krank werden
  • Autoren: Peter Buchenau und Birte Balsereit
  • Erscheinungsdatum: August 2015
  • Verlag/ISBN: Springer Gabler/978-3658057824
  • Preis/Umfang: 19,99 Euro/115 Seiten

Finde einen Job, den du liebst zum Thema JavaScript, Webdesign

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen