Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

t3n 32

Single-Page-Applikationen mit dem JavaScript-Framework entwickeln: Ember.js im Einsatz

Mit Ember.js lassen sich Single-Page-Apps entwickeln, die in ihrer Funktionalität Desktop-Anwendungen ähneln – nur mit dem feinen Unterschied, dass sie im Browser ablaufen. Eine kleine Beispiel-Anwendung zeigt, wie die Entwicklung mit dem Framework abläuft.

Dieser Artikel wurde noch nicht im Heftarchiv freigegeben.
Du findest den Artikel jedoch in der Printausgabe des t3n Magazins Nr. 32.

t3n Magazin jetzt kaufen

Links und Literatur

  1. SproutCore-Erfahrungsbericht
  2. Listing mit allen Bibliotheken
  3. Die erweiterte App.js-Datei
  4. Source-Code der Beispiel-App

Finde einen Job, den du liebst

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen