Das könnte dich auch interessieren

Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Karriere

Die 11 inspirierendsten TED-Talks für deine Karriere

    Die 11 inspirierendsten TED-Talks für deine Karriere

Die 11 inspirierendsten TED Talks für deine Karriere (Foto: TED) 

Nervige Kollegen, cholerische Chefs, zu wenig Gehalt, zu viel Stress: Wenn du gerade genug von deinem Job hast oder dir deine Karriere wie eine Sackgasse vorkommt, empfehlen wir dir diese 11 TED-Talks. Um wieder Freude an der Arbeit zu finden – oder einen Job, der dir wirklich Spaß macht.

Die besten TED Talks für deine Karriere (Foto: TED)
Die 11 inspirierendsten TED-Talks für deine Karriere (Foto: TED)

TED-Talks sind Reden von maximal 18 Minuten mit dem übergeordneten Thema „Ideas worth spreading“. Konzernbosse, Wissenschaftler, Künstler und herausragende Persönlichkeiten erklimmen regelmäßig die TED-Bühnen, um ihre inspirierenden Ideen zu teilen, sei es bei der Original-TED-Konferenz oder den zahlreichen unabhängigen TEDx-Ablegern in Städten überall auf der Welt. Wir haben uns für euch auf die Suche nach den besten TED-Talks zum Thema Karriere gemacht.

1. How Great Leaders Inspire Action von Simon Sinek

Der Führungsexperte Simon Sinek lieferte einen der meistgesehenen TED-Talks aller Zeiten mit derzeit 20 Millionen Views. Der Autor von „Start With Why“ und „Leaders Eat Last“ erklärt darin, was eine wahre Führungspersönlichkeit auszeichnet.

 

2. Why You Will Fail To Have A Great Career von Larry Smith

Der kanadische Ökonomie-Professor zählt in seinem TED-Talk die absurden Ausreden auf, die Leute erfinden, um nicht ihren Leidenschaften und Träumen nachgehen zu müssen und stattdessen den bisher eingeschlagenen Weg weiter zu verfolgen.

 

3. How To Live Before You Die von Steve Jobs

Bei der Abschlussfeier der Stanford-Universität hielt der Apple-Gründer 2005 eine ergreifende Rede, in der er das Publikum dazu anhielt, ihre Träume zu verfolgen und aus Rückschlägen zu lernen. Kein TED-Talk, aber ein Talk mit Kult-Charakter, den wir euch in unserer Karriere-Übersicht auf keinen Fall vorenthalten wollen.

 

4. Smash Fear, Learn Anything von Tim Ferriss

Der Autor des Bestsellers „The 4-Hour-Work-Week“ verrät in seinem TED-Talk, mit welcher Frage man seinen Ängsten begegnen sollte und wie man Produktivität und lebenslanges Lernen vereint.

 

5. Your Elusive Creative Genius von Elizabeth Gilbert

Sind Künstler und Wissenschaftler von Natur aus Genies, oder trägt jeder von uns ein Genie in sich? Elizabeth Gilbert, die Autorin von „Eat, Pray, Love“ geht dieser Frage mit Humor auf den Grund.

 

6. What Matters More Than Your Talents von Jeff Bezos

Der Gründer von Amazon und Mann des Jahres 1999 der „Time“ ist der Meinung, dass nicht unsere Talente, sondern unser Verhalten und unsere Taten den beruflichen Weg ebnen. Seine Rede vor der Abschlussklasse der Princeton University ist – TED-Talk hin oder her – ebenfalls ein Must-Have in unserer Übersicht.

 

7. 8 Secrets Of Success von Richard St. John

In nur 3,5 Minuten erklärt Richard St. John, welche acht einfachen Erkenntnisse über Erfolg er in jahrelanger Forschung und Analyse gewonnen hat.

 

8. Let's Raise Kids To Be Entrepreneurs von Cameron Herold

In der Schule gelangweilt, schlechte Noten, Schwierigkeiten mit Gleichaltrigen: Dieses Kind könnte ein Unternehmer werden! Cameron Herold hilft, unternehmerisches Talent früh zu erkennen und zu fördern.

 

9. How To Find And Do Work You Love von Scott Dinsmore

Der Gründer der Karriere-Community Live Your Legend verrät, wie man sein volles Potential ausschöpft und Arbeit zum Vergnügen wird.

 

10. The Puzzle Of Motivation von Dan Pink

Der Karriere-Analyst und ehemalige Redenschreiber von Al Gore deckt auf, was Arbeitnehmer wirklich motiviert – und das ist nicht immer ein dicker Dienstwagen.

 

11. Why Work Doesn't Happen At Work von Jason Fried

Der Software-Unternehmer, der unter anderem Basecamp gegründet hat, zweifelt an der Sinnhaftigkeit des traditionellen Büros und gibt drei Empfehlungen für besseres Arbeiten.

 

via www.ted.com

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Karriere

Alle Jobs zum Thema Karriere
5 Reaktionen
Babak Zand
Babak Zand

Die Liste würde ich gerne um einen inspirierenden TED-Talk erweitern, in dem Arianna Huffington über "The Power Of Sleep" philosophiert. Das macht sie mit Wortwitz und Esprit.

Als (manchmal nicht ausgeschlafener) Frühaufsteher stimme ich dem zu. In den Phasen, wo sich die Arbeit bei mir stapelte, habe ich oft versucht, mir mit weniger Schlaf mehr Zeit zum arbeiten zu verschaffen - mit leidlichem Erfolg. Dafür hätte ich aber als Laiendarsteller bei "The Walking Dead" mitmachen können.

Genügend Schlaf macht uns leistungsfähiger, produktiver und vor allem kreativer. Die Lösung für mehr Zeit ist daher nicht weniger Schlaf, sondern besseres Zeitmanagement, eingespielte Arbeitsprozesse und die Disziplin, uns nicht durch Unwichtiges vom Wichtigen abhalten zu lassen.

Zum TED-Talk: http://www.ted.com/talks/arianna_huffington_how_to_succeed_get_more_sleep

Antworten
Lilli Koisser

Dankeschön, Ergänzungen sind jederzeit willkommen! :)

Antworten
Markus
Markus

@Bert: Ja. ;-)

Antworten
Bert
Bert

Alles Männer und Macher, die einzige Frau ist eine 0815 Schriftstellerin von Billigromanen. Ist das das Beste was Frauen zu bieten haben???

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen