Drücke die Tasten ◄ ► für weitere Artikel  

In 9 Schritten die Conversion Rate optimieren [Infografik]

Tipps und Tricks, „Best Practices" und ungeschriebene Gesetze helfen nicht weiter. Um die Conversion Rate einer Webseite zu steigern müssen anderen Geschütze aufgefahren werden.

In 9 Schritten die Conversion Rate optimieren [Infografik]

Die Welt des Online Marketing ist voll von und Tricks, „Best Practices“ und ungeschriebenen Gesetzen. Doch kein Unternehmen, kein Produkt und kein Kunde ist gleich. Um die Conversion Rate einer Webseite zu optimieren, ist es deshalb am besten, alle Regeln und Gesetze zu vergessen und ausgiebig zu testen, erklärt die britische Agentur SEOgadget in einer aktuellen Infografik.

Regeln sind da um gebrochen zu werden

Es ist egal, ob kurze Seiten in der Regel besser konvertieren als lange. Für das eigene Unternehmen, das eigene Produkt und die eigenen Kunden kann das genaue Gegenteil von dem der Fall sein, was allgemein als ungeschriebenes Gesetz gilt. SEOgadget führt in dieser Infografik deshalb durch einen Prozess, der diese Variablen berücksichtigt. Wenn alles glatt läuft, wissen Webseite-Betreiber im Anschluss wie sich die Conversion Rate optimieren lässt – ungeachtet aller Regeln und Gesetze.

Ein Klick auf untenstehenden Ausschnitt führt euch zur vollständigen Infografik.

Weitere Informationen:

(Featured Image: FutUndBeidl / flickr.com, Lizenz: CC-BY)

Autor:
86 Shares bis jetzt – Dankeschön!

Bewerten
VN:F [1.9.22_1171]
2 Antworten
  1. von Antje am 11.07.2012 (10:47Uhr)

    Sehr schöne und wichtige Infografik.
    Die Usability der Webseite hat großen Einfluss auf die Conversion-Optimierung. Ein ansprechendes Design und viele Empfehlungen können im Leeren enden, wenn der Nutzer sich im Shop oder auf der Webseite nicht zurecht findet. Vielleicht sieht er den wichtigen Kaufen-Button gar nicht oder kann über die Navigation gesuchte Produkte nicht finden.
    Aus Erfahrung wissen wir, dass nach unseren Online-Usability-Tests eine Conversion-Rate Steigerung von bis zu 90% möglich ist. Dabei erhält man schnell und preiswert qualitative Ergebnisse (siehe http://rapidusertests.com/)

  2. von Landing-Page-Optimierung: In 16 Schritte… am 25.08.2012 (14:31Uhr)

    [...] Landing Pages müssen eindeutig und klar kommunzieren. Um die Conversion Rate zu steigern, hilft ein nutzerfreundliches Layout ebenso wie ein vertrauensvolles Auftreten. Doch trotz all der Tipps und Tricks bedarf es umfangreicher Tests der vorgenommenen Änderungen, auch das macht diese Infografik deutlich. Weitere Tipps zur Steigerung der Conversion Rate findet ihr hier. [...]

Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Conversion-Optimierung
Disversion-Optimierung: Der nächste logische Schritt nach Traffic- und Conversion-Optimierung
Disversion-Optimierung: Der nächste logische Schritt nach Traffic- und Conversion-Optimierung

In seinem Gastartikel plädiert Dr. Oliver Ratajczak für eine aktive Disversion-Optimierung, dem Streben nach längeren und profitableren Kundenlebenszyklen. » weiterlesen

A/B-Test: 71 Tipps für mehr Conversions
A/B-Test: 71 Tipps für mehr Conversions

Das Software-Unternehmen Optimizely hat eine Liste mit insgesamt 71 Tipps für den perfekten A/B-Test zusammengestellt. Agenturen, Unternehmen und Blogger finden hier praxisnahe Hinweise, die sie bei. ... » weiterlesen

Kostenloses E-Book hilft bei der Conversion-Optimierung im Mobile Commerce
Kostenloses E-Book hilft bei der Conversion-Optimierung im Mobile Commerce

Fünf Kriterien formen den sogenannten „Mobile Motivation Index“, der Online-Händlern im Mobile Commerce bei der Conversion-Optimierung helfen soll. Dennis Herzberger, Consultant der Web Arts... » weiterlesen

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen