t3n News Marketing

SEOcruise: Online-Marketing-Konferenz auf einem Kreuzfahrtschiff

SEOcruise: Online-Marketing-Konferenz auf einem Kreuzfahrtschiff

Unter dem Slogan „Meer Marketing“ startet die Online-Marketing-Konferenz SEOcruise am 13. Mai in Kiel. Auf dem Kreuzfahrtschiff „Color Line Magic“ geht es für alle Teilnehmer und Speaker in Richtung Oslo, um dort nach einem 4-stündigen Zwischenstopp wieder in Richtung Kiel umzukehren. Der Ticketverkauf für das SEO-Event startete am gestrigen Montag.

SEOcruise: Online-Marketing-Konferenz auf einem Kreuzfahrtschiff
Das Leitthema der dreitägigen SEOcruise ist – wie der Name schon vermuten lässt – die . Darüber hinaus soll es um Social Media und Unternehmertum gehen. Unter den Speakern finden sich hochkarätige Köpfe der Online-Marketing-Szene, darunter Karl Kratz, Jens Fauldrath und Johannes Beus. Das Highlight der SEOcruise ist aber zweifelsfrei die schwimmende Location.

SEOcruise: Hochkarätige Speaker und eine außergewöhnliche Location

Das Kreuzfahrtschiff „Color Line Magic“ bietet Platz für fast 3.000 Passagiere und ein eigenes Konferenzcenter, das die Veranstalter exklusiv für die SEOcruise gemietet haben. An Bord der schwimmenden Kleinstadt gibt es darüber hinaus mehrere Restaurants, ein SPA-Bereich, Casino, Fitness-Studio sowie eine Showlounge.

Der Ticketverkauf der SEOcruise startete am gestrigen Montag. Aufgrund der außergewöhnlichen Location müssen Teilnehmer neben dem Konferenzticket auch eine Kabine auf der „Color Line Magic“ buchen. Letztere kostet pro Person ab circa 400 Euro (zzgl. MwST.), das Veranstaltungsticket liegt bei 499 Euro (zzgl. MwST.). Wer sich seinen Platz schon jetzt sicher möchte, kann über die Website der SEOcruise buchen.

SEOcruise im Überblick

Datum und Ort:

  • 13. bis 15. Mai 2013
  • Kiel

Themen:

  • Linkbuilding
  • Onpage-Optimierung
  • Blackhat

Tickets Mit einem Klick auf den unten stehenden Screenshot gelangst du zur offiziellen Seite der SEOcruise und der Anmeldung.

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
2 Antworten
  1. von Jakiku am 15.01.2013 (12:25 Uhr)

    Ihr habt Jens Fauldrath und Johannes Beus mit dem gleichen Google + Link versehen.

    Antworten Teilen
  2. von Lars Budde am 15.01.2013 (14:08 Uhr)

    @Jakiku Vielen Dank für die Info! Ich habe den Link korrigiert.

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Online-Marketing
Greif zu: t3n-Abo inklusive „Recht im Online-Marketing“
Greif zu: t3n-Abo inklusive „Recht im Online-Marketing“

Auf Abmahnungen kann jeder verzichten. Der Rheinwerk-Titel „Recht im Online-Marketing“ berücksichtigt alle wichtigen Knackpunkte, die es zu prüfen gilt, bevor eine Kampagne online geht. » weiterlesen

Event-Überblick: Das Beste aus E-Business, Online-Marketing und Webtech
Event-Überblick: Das Beste aus E-Business, Online-Marketing und Webtech

Unser BarCamp-Überblick erfreut sich großer Beliebtheit. Deshalb haben wir an dieser Stelle jetzt auch eine Liste aller kommenden großen Events im deutschsprachigen Raum, die aus dem … » weiterlesen

PR, Online-Marketing, E-Commerce oder Redaktion: 24 neue Stellen für Webworker
PR, Online-Marketing, E-Commerce oder Redaktion: 24 neue Stellen für Webworker

Zweimal pro Woche verweisen wir hier auf aktuelle und interessante Jobangebote aus unserer Stellenbörse „t3n Jobs“. Heute können wir euch 24 Angebote aus den Bereichen „Marketing“ und … » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?