t3n News Hardware

„Geek Week“-Podcast: Apple TV, Google TV, Musik in der Wolke

„Geek Week“-Podcast: Apple TV, Google TV, Musik in der Wolke

t3n produziert mit TechnikLOAD nicht nur einen eigenen Video-Podcast, sondern unterstützt ab sofort mit „Geek Week“ den Audio-Podcast von Frederic Lardinois und Marcus Schuler. Die beiden berichten jede Woche über aktuelle Themen aus Web und Tech. Diesmal ging es um , , Sonys Fernsehpläne, Microsofts erneute Übernahmepläne für Yahoo sowie Music und andere Dienste rund um die „Musik in der Wolke“.

„Geek Week“-Podcast: Apple TV, Google TV, Musik in der Wolke
Die aktuelle Ausgabe des „Geek Week“-Podcast dreht sich ums Fernsehen der Zukunft und Musik in der Cloud.

Apple- und Google-TV

Das Thema Fernseher dürfte im nächsten Jahr das ganz große Thema werden: Nicht nur Apple wird vermutlich ein TV-Gerät auf den Markt bringen, auch Google will das bislang wenig erfolgreiche Google TV Betriebssystem zu einem ähnlichen Erfolg führen wie das beim Smartphone-Betriebssystem Android gelungen ist.

Sony will TV-Sender streamen

Sony sucht dagegen einen ganz anderen Weg: Es will die amerikanischen TV-Kabelanbieter umgehen und steht angeblich im Gespräch mit den großen US-TV-Networks. Das Ziel: Die wichtigsten TV-Anbieter im Netz zu streamen.

Wann kauft Microsoft Yahoo?

Wie lange noch ist Yahoo eigenständig? Vielleicht bald schon nicht mehr. Microsoft darf angeblich in die Bücher des einstmals erfolgreichen kalifornischen Internet-Unternehmens blicken.

Musik in der Cloud

iTunes in der Cloud und Google Music erobern in den USA den Musikmarkt. In Deutschland ist das – höhöhö – noch Zukunftsmusik. Wie genau die beiden Dienste funktionieren, erfahrt ihr im .

Über den „Geek Week“-Podcast

„Nothing but Tech aus Deutschland und den USA“ ist das Motto des Audio-Podcast „Geek Week“. Die beiden Macher Frederic Lardinois und Marcus Schuler sitzen in eben diesen beiden Ländern und schalten sich einmal die Woche zusammen, um diesen Podcast aufzunehmen und die wichtigsten Themen aus Web und Tech zu besprechen. Dazu holen sie sich in der Regel einen Gast ins virtuelle Studio.

Weiterführende Links zum Thema:

Weiterführendes auf t3n.de:

 

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Eine Antwort
  1. von Sebastian am 28.11.2011 (14:54 Uhr)

    Netter, kurzer Podcast dem ich jedem Techi, wie auch nicht-Techi empfehlen kann. Die Unterstützung durch t3n ist thematisch sinnvoll und "gefällt mir"

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Podcast
Yahoo: Wie das Google der 90er scheiterte
Yahoo: Wie das Google der 90er scheiterte

Yahoo war das Google der 90er Jahre. Inzwischen geht es nur noch um eine Abwicklung der Firma. Chronik eines Niedergangs. » weiterlesen

Apple bestätigt seine erste TV-Serie: Eine Reality-Show über App-Entwickler
Apple bestätigt seine erste TV-Serie: Eine Reality-Show über App-Entwickler

Nach monatelangen Gerüchten äußert sich Apple erstmals zu seinen geplanten Eigenproduktionen. Bei der ersten TV-Show über die App-Economy wirkt Rapper Will.i.am mit. » weiterlesen

„BitTorrent Live“: BitTorrent startet einen Live-Streaming-Dienst für Apple TV und andere Kanäle
„BitTorrent Live“: BitTorrent startet einen Live-Streaming-Dienst für Apple TV und andere Kanäle

BitTorrent überträgt mit seiner neuen App 13 Nachrichten- und Unterhaltungsprogramme live auf das TV-Gerät. Ab Sommer sollen Nutzer für „BitTorrent Live“ zahlen. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?