Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Ratgeber

Smartphone-Licht bei Nacht: So heftig wird dein Schlaf wirklich beeinflusst

Wie sich Smartphone-Licht auf den Schlaf auswirkt. (Foto: Shutterstock-Realstock)

Der Effekt von Blaulicht auf gesunden Schlaf ist enorm, wie ein Forscher-Team jetzt nachgewiesen hat. Smartphone-Nutzer sollten jetzt reagieren und zumindest diese technischen Helfer einbeziehen.

Smartphones haben im Schlafzimmer einen schlechten Ruf. Es ist bekannt, dass Blaulicht, das von vielen Bildschirmen ausgeht, die Qualität des Schlafes beeinträchtigt. US-Forscher haben jetzt gemessen, wie stark der Effekt tatsächlich ist. Dafür mussten Studienteilnehmer drei Stunden vor dem Schlafengehen eine spezielle Blaulichtfilter-Brille tragen. Sie ließ kein kurzwelliges Licht durch. Die Probanden, die zwischen 17 und 42 Jahre alt waren, schauten währenddessen auf das Smartphone oder in den Computer.

Blaulicht wirkt sich negativ auf den Schlaf aus

Die Messungen zeigten wie enorm die Unterschiede sind. Auf der Skala war der Wert des Schlafhormones Melatonin um 58 Prozent höher als zuvor ohne Filterbrille. Die Teilnehmer berichteten zudem, dass sie schneller einschliefen und sich erholter fühlten. Und auch die Schlafdauer stieg laut den Forschern um immerhin 24 Minuten an. „Die wichtigste Erkenntnis ist, dass Blaulicht in den Abendstunden tatsächlich die Schlafqualität vermindert“, erklärt Studienleiterin Lisa Ostrin von der University of Houston.

Schlaf sei sehr wichtig für die Regeneration des Körpers, heißt es in dem dazugehörigen Bericht im Fachjournal „Opthalmic & Physiological Optics“, den das Forscherteam veröffentlicht hat. Der größte Blaulicht-Versorger ist die Sonne, aber auch viele Geräte mit LED-Technologie strahlen das Licht aus. Es aktiviert die Photorezeptoren im Körper und unterdrückt die Produktion des Melatonin-Schlafhormons. Blaulicht beeinflusst somit nicht zuletzt die innere Uhr, die uns sagt, wann es Zeit zum Schlafengehen ist.

Anzeige

Night Shift gegen Blaulicht einrichten – so geht’s!

Night-Shift-Modus gegen zu viel Blaulicht auf Apple-Geräten einrichten. (Screenshot: t3n.de)

Wer abends nicht auf das fixe Whatsapp-Gespräch, das Scrollen im Facebook-Feed oder das Checken der Termine auf dem Mac, iPhone oder iPad verzichten will, ist gut beraten sich einen Blaulichtfilter einzurichten. Apple hat für Mac und iOS inzwischen einen „Night Shift“ eingerichtet, den Nutzer einschalten können. Abgeschaut hat sich der IT-Konzern die Funktion jedoch bei Flux, einem Startup, das sich bereits seit Jahren dem Thema widmet und neben Apple-Geräten auch Android-Produkte unterstützt.

Übrigens, unser Autor Lars Budde hat es geschafft. Er ist jetzt Frühaufsteher. Wie er jeden Morgen um 6 Uhr aus dem Bett kommt und trotzdem den Tag übersteht, erklärt dieser Artikel: Wie ich vom Morgenmuffel zum Frühaufsteher wurde

via www.eurekalert.org

Finde einen Job, den du liebst

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

3 Reaktionen
Hellen
Hellen

Sie können über die „Blaue Gefahr“ in Artikel lesen und Video sehen:
http://mitralicht.de/led-monitor/
https://www.youtube.com/watch?v=g9oaOhdJ5wo
Gemäß den statistischen Daten haben die Schlafstörungen ab dem Jahr 2010 um 66% zugenommen. Etwa in dieser Zeit kam es zur aktiven Nutzung von LED-Monitoren.
Das Spektrum der LED-Hintergrundbeleuchtung moderner Bildschirme enthält eine Blauspitze, die für die Augen sehr schädlich ist.
Wissenschaftler nennen dieses Problem – „Blaue Gefahr“.

konstan
konstan

Ich habe auch einen interessanten Artikel über Blaulichtschutz entdeckt, was man als Schutzglas direkt auf das iPhone kleben kann: https://www.genii.de/blog/iphone-blaulichtfilter-anti-blue-panzerglas-displayschutz/ Ich werde das mal ausprobieren.

PM
PM

Auch Microsoft hat schon seit Monaten einen Nachtmodus in Windows 10 integriert. Hier lässt sich einstellen, wie viel Blau weggenommen wird und zu welchen Zeiten dieser Modus aktiv sein soll.

Dazu: Einstellungen -> System -> Bildschirm: Nachtmodus

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hinweis

Du hast gerade auf einen Provisions-Link geklickt und wirst in Sekunden weitergeleitet.

Bei Bestellung auf der Zielseite erhalten wir eine kleine Provision – dir entstehen keine Mehrkosten.


Weiter zum Angebot