t3n News Marketing

6 Tipps für dein B2B-Online-Marketing [Infografik]

6 Tipps für dein B2B-Online-Marketing [Infografik]

In einer übersichtlichen findet ihr die sechs Komponenten von erfolgreichem B2B-Online-Marketing. Wir stellen sie euch vor.

6 Tipps für dein B2B-Online-Marketing [Infografik]

Erfolgreiches B2B-Online-Marketing: Es beginnt mit der richtigen Strategie

Erfolgreiches B2B-Online-Marketing beginnt bei der Erstellung einer umfassenden Strategie. Es ist vollkommen witzlos, die neuesten Methoden anzuwenden, wenn nicht klar ist, wie sie in die übergeordnete Verkaufsstrategie passen. Zunächst müssen daher realistische Ziele definiert werden.

Anschließend gilt es, die gesteckten Ziele mit den eigenen Möglichkeiten zu erreichen. Hier ist es interessant zu wissen, dass 80 Prozent aller Entscheidungsträger es bevorzugen, ihre Informationen aus Artikeln statt aus Werbung zu beziehen. Das geht aus einer Studie von Roper Public Affairs hervor. Damit dürfte auch die Wichtigkeit von im B2B-Sektor klar sein. Daher nutzen auch schon 71 Prozent aller B2B-Marketer Content-Marketing als Mittel zur Lead-Generierung.

Die 6 essenziellen Komponenten von erfolgreichem B2B-Online-Marketing

Die amerikanische Marketing- und Design-Agentur circle S studio hat erfolgreiches B2B-Online-Marketing auf sechs Komponenten runtergebrochen: Strategie, Content-Marketing, Traffic-Steigerung, Lead-Generierung, Lead-Management sowie Analyse und Reporting. Jeden einzelnen Schritt haben sie, untermauert durch verschiedene Statistiken zum Thema, in Form einer übersichtlichen Infografik veröffentlicht. Die Grafik findet ihr unterhalb des Artikels.

Wer sich eingehender mit dem Thema beschäftigen will, sollte einen Blick auf „Content-Marketing-Beispiele: So gelingt der Kampagnen-Erfolg“ und „Höher, schneller, weiter: 7 Tipps für skalierbares Content-Marketing“ werfen.

Ein Klick auf den Ausschnitt öffnet die vollständige Infografik.

Die sechs Komponenten des erfolgreichen B2B-Online-Marketings. (Infografik: circle S studio)
Infografik: Erfolgreichen B2B-Online-Marketing. (Grafik: circle S studio)
Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Eine Antwort
  1. von Tim Tics am 08.08.2014 (02:21 Uhr)

    Hi, seit ihr eigentlich auch in der Lage, eigene infografiken anzufertigen oder kennt ihr nur copy-paste?
    Die eigentlichen Recherchen und Gedanken hinter der Grafik solltet ihr mal selbst machen. So könntet ihr auch mehr Mitarbeiter in so ein Thema involvieren, statt eines Redakteurs, der es nur halb verstanden hat.
    Das bezieht sich jetzt nicht zwingend auf diesen Artikel, aber es geht ums Prinzip. Oder meint ihr grafiken erzeugen keinen doppelten Inhalt? Von Mehrwert kann dabei wohl kaum die Rede sein.
    Könntet euch wenigstens mal die mühe machen ein deutsches Pendant anzufertigen...

    Antworten Teilen
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Infografik
Greif zu: t3n-Abo inklusive „Recht im Online-Marketing“
Greif zu: t3n-Abo inklusive „Recht im Online-Marketing“

Auf Abmahnungen kann jeder verzichten. Der Rheinwerk-Titel „Recht im Online-Marketing“ berücksichtigt alle wichtigen Knackpunkte, die es zu prüfen gilt, bevor eine Kampagne online geht. » weiterlesen

PR, Online-Marketing, E-Commerce oder Redaktion: 24 neue Stellen für Webworker
PR, Online-Marketing, E-Commerce oder Redaktion: 24 neue Stellen für Webworker

Zweimal pro Woche verweisen wir hier auf aktuelle und interessante Jobangebote aus unserer Stellenbörse „t3n Jobs“. Heute können wir euch 24 Angebote aus den Bereichen „Marketing“ und … » weiterlesen

Die Zukunft des Online-Marketings: „Dreckig funktioniert nicht mehr“
Die Zukunft des Online-Marketings: „Dreckig funktioniert nicht mehr“

Er hat Zalando mit aufgebaut und gilt in Szenekreisen als deutscher Online-Marketing-Papst: Florian Heinemann hat in Hamburg über die Zukunft von Content-Marketing und SEO gesprochen. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?