Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

Listicle

Die 10 besten Quellen für kostenlose Android-Apps

    Die 10 besten Quellen für kostenlose Android-Apps

(Foto: Bloomua / Shutterstock.com)

Die Anzahl an Android-Apps ist fast unüberschaubar geworden. Daher zeigen wir euch 10 interessante Quellen für kostenlose Android-Apps im Netz.

Die besten Quellen für kostenlose Android-Apps

Im Google Play Store drängen sich immer mehr Android-Apps, für Nutzer ein riesiger Vorteil. Die große Auswahl an Apps geht aber auch zu Lasten der Übersichtlichkeit. Wenn Bewertungen und Kommentare nicht mehr weiterhelfen, müssen Android-Nutzer auf externe Quellen zurückgreifen.

Im Web finden sich unzählige Tests, Bewertungen und Rankings von Android-Apps. Um euch die Suche zu ersparen, haben wir an dieser Stelle zehn fundierte Quellen zusammengetragen, die bei eurer Suche nach der passenden Android-App helfen sollen. Wenn ihr selbst einen lesenswerten Blog oder ein gelungenes Ranking zum Thema kennt, freuen wir uns über einen kurzen Hinweis in den Kommentaren.

Amazon Underground

Seit 2012 bietet Amazon auch in Deutschland Android-Apps. Während Nutzer dort zu beginn noch regelmäßig kostenpflichtige Apps herunterladen konnten, ist damit seit 2015 allerdings Schluss. Stattdessen gibt es aber mit Amazon Underground eine Art zusätzlichen App-Store des E-Commerce-Riesen, bei dem alle Apps völlig kostenfrei sind. Das hat allerdings einen Haken: Amazon protokolliert genau, wie lange ihr die darüber angebotenen Apps verwendet. Sofern euch das nicht stört, findet ihr hier einige Titel, für die ihr normalerweise bezahlen müsstet.

Kostenlose Android-Apps findet ihr bei Amazon Underground. (Screenshot: Amazon.de)
Kostenlose Android-Apps findet ihr bei Amazon Underground. (Screenshot: Amazon.de)

F-Droid

F-Droid ist ein alternativer App-Store, in dem sich ausschließlich Open-Source-Programme und -Spiele für Android finden. Zur Installation der freien Tools und Games müsst ihr euch die kostenfreie F-Droid-App herunterladen. Über die könnt ihr auch problemlos Updates für die heruntergeladenen Apps bekommen.

Kostenlose Android-App: Bei F-Droid findet ausschließlich Open-Source-Apps. (Screenshot: F-Droid)
Kostenlose Android-App: Bei F-Droid findet ausschließlich Open-Source-Apps. (Screenshot: F-Droid)

Opera Mobile Store

Der App-Store des Browser-Herstellers Opera existiert bereits seit 2011. Neben Android-Apps finden sich hier auch Programme für BlackBerry OS, Symbian, Java oder Windows Phone. Die überwiegende Mehrzahl der angebotenen Android-Apps ist kostenlos. Ein Blick kann sich also durchaus rentieren.

Auch der Browser-Hersteller Opera bietet Android-Apps an. (Screenshot: Opera)
Auch der Browser-Hersteller Opera bietet Android-Apps an. (Screenshot: Opera)

Rockbär

Unter Rockbär.de listet Sebastian Pertsch seit einigen Jahren die besten Android-Apps, inklusive kurzer Beschreibung und Bewertung. Sowohl bekannte als auch unbekannte Applikationen finden sich in dieser Übersicht, die auch für rege Nutzer von Googles Play-Store einige Überraschungen bereithält.

Ebenfalls eine schönen Quelle für interessante Android-Apps. (Screenshot: Rockbär.de)
Ebenfalls eine schönen Quelle für interessante Android-Apps. (Screenshot: Rockbär.de)

Chip Online

Bei Chip Online findet ihr eine umfangreiche Liste an kostenlosen Apps aus allen Bereichen. Neben dem Download-Link gibt es hier Testberichte und Bewertungen der jeweiligen Apps. Das umfangreiche Angebot lädt zum Stöbern ein.

Bei Chip Online findet ihr kostenlose und kostenpflichtige Android-Apps. (Screenshot: Chip.de)
Bei Chip Online findet ihr kostenlose und kostenpflichtige Android-Apps. (Screenshot: Chip.de)

PC-Welt

Benjamin Schichka von der PC-Welt präsentiert in einer Übersicht „die 88 besten Android-Apps”, also die absolute „Crème de la Crème”. Darunter sind neben Android-Apps für verschiedene Einsatzzwecke auch einige empfehlenswerte Spiele.

Die Liste der PC-Welt wird regelmäßig aktualisiert. (Screenshot: PC-Welt)
Die Liste der PC-Welt wird regelmäßig aktualisiert. (Screenshot: PC-Welt)

The Guardian

Kaum zu glauben, aber wahr: Auch die britische Zeitung „The Guardian” empfiehlt unter dem Titel „20 best Android apps this month” interessante Neuerscheinungen oder Neuentdeckungen. Enthalten sind sowohl kostenpflichtige als auch kostenlose Android-Apps.

Auch the Guardian informiert seine Leser über kostenlose Android-Apps. (Screenshot: theguardian.com)
Auch the Guardian informiert seine Leser über kostenlose Android-Apps. (Screenshot: theguardian.com)

Techradar

Die englischsprachige Website techradar.com listet in einer kürzlich aktualisierten Übersicht die „100 besten Android-Apps 2016”. Hier finden sich spannende Apps aus den verschiedensten Kategorien.

Kostenlose Android-Apps: Techradar versammelt einige der interessantesten Apps für die Android-Plattform. (Screenshot: Techradar)
Kostenlose Android-Apps: Techradar versammelt einige der interessantesten Apps für die Android-Plattform. (Screenshot: Techradar)

Digital Trends

Auch die englischsprachige „Digital Trends” bietet eine Übersicht der wichtigsten Android-Apps und sortiert sie in Kategorien wie „Fun“, „Messaging“, „Blogging“, „Reading“ oder auch „Dating“. Neben einer kurzen Beschreibung der jeweiligen App gibt es auch einen direkten Link zum Play-Store.

Digital Trends sortiert die Apps nach Kategorien. (Screenshot: Digital Trends)
Digital Trends sortiert die Apps nach Kategorien. (Screenshot: Digital Trends)

Slideme

Slideme war einer der ersten alternativen Android-Märkte. Vor allem wegen der Möglichkeit, Apps per PayPal zu bezahlen, konnte der Anbieter seine Fans finden. Aber auch als Quelle für kostenlose Apps kann der alternative Marktplatz punkten.

Slideme war einer der ersten alternativen Android-Märkte. (Screenshit: Slideme)
Slideme war einer der ersten alternativen Android-Märkte. (Screenshit: Slideme)

Dieser Artikel ist eine Überarbeitung eines Artikels aus dem Jahr 2012. Autor des Originalartikels ist Lars Budde. Letztes Update des Artikels: 3. August 2016.

Finde einen Job, den du liebst zum Thema Android

17 Reaktionen
Moritz

Tolle Auswahl, einige kannte ich bereits aber einige waren auch neu für mich! Da werde ich gerne einmal rumstöbern!
Mich interessieren auch immer Apps, welche einen Mehrwert bieten und nicht nur zum rumspielen sind!

Antworten
Meritoso
Meritoso

Today I've just discovered a great dinosaur simulator game. It's very funny!
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.oscarbaro.JurassicRun

Antworten
Ruize
Ruize

Bewerben Sie sich für einen persönlichen, geschäftlichen oder Mehrzweck Darlehen heute und wir auch Immobilienkredite anbieten. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, und Sie wünschen, ein Darlehen mit uns zu nehmen, einfach eine E-Mail senden now.We können Ihre finanziellen Bedürfnisse zu erfüllen.

Contat Herr Ruize bei ruize7815 @ gmail. com

Antworten
Peer Linder

Und gerade die wohl wichtigste Quelle für kostenlose Apps habt ihr vergessen: die Gratis-App des Tages von Amazon sollte hier auf jeden Fall noch erwähnt werden.

Antworten
androGyl
androGyl

absolutes Muss für Prepaid-User:
Die PRELADO-App zeigt das Prepaid-Guthaben an und ermöglich die Aufladung in Sekunden.
Funktioniert mit fast allen Prepaid-Anbietern. Die Aufladung erfolgt mittels verschiedener sicherer Zahlungsmethoden z.B. Kreditkarten, Sofortüberweisung, Giropay.

Antworten
Ehrlichkeit
Ehrlichkeit

Android Marketing oder Google Play wie der neue Abzock Trick jetzt heist ist absoluter Dreck und wird unbedingt vermieden wie AndroPit und dergleichen Mitläufer!
Google gehört wie Fatzebook abgebrannt!

Antworten
Appmin

Sehr schöne Auflistung. Ich denke http://applanet-downloads.blogspot.com könnte auch noch ganz gut dazu passen.

Viele Grüße

Antworten
appfreak

Eine Seite möchte ich hier ergänzen hier findet man sehr häufig schöne Apps.
Apps für smartpones

Antworten
Alex

Super Zusammenstellung, bin eben fündig geworden ;-)

Grüße Alex
________________________
Android Apps und mehr

Antworten
Hugo
Hugo

Ich greife immer gerne auf Pdassi zurück. Tolle Zahlmöglichkeiten und eigene Shop App.

Antworten
Miechen

Hier gibt es auch immer News rund um Smartphones, Tablets und Applikationstests.

Antworten
Radek-k
Radek-k

Habt ihr schon CB Radio Chat probiert? Wunderbar! Guckt mal im Android Market.

Antworten
android-fan
android-fan

hier gibts auch einen sehr guten bericht zum thema die besten android-apps:

http://www.pageballs.com/die-10-besten-android-apps

Antworten
folienfaq
folienfaq

Hey Jan,

Thanks a lot for compiling this wonderful article which helped me get all the sites for getting free android applications downloaded. However I couldn't download from Android Appts this site, can you help me?

Antworten
Torben Leuschner

Hey vielen Dank für die Erwähnung von blog-android.de!
Und dann gleich auf Position #1, freut mich dass euch unser Blog gut gefällt :)

Antworten
Uwe

Schöne Zusammenstellung.
AndroidPIT ist natürlich für mich mittlerweile schon eine Institution. Da hat man alles Wissenswerte in Form von Blog, Wiki, Forum und Market auf einem Fleck.

Die anderen Quellen sind mir zum Teil neu, da werd ich doch gleich mir alles mal genauer anschauen. Danke.

Antworten

Melde dich mit deinem t3n-Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Abbrechen