t3n News Digitales Leben

Unendliche Weiten, unglaubliche Datenmengen: Was in 60 Sekunden im Netz passiert [Infografik]

Unendliche Weiten, unglaubliche Datenmengen: Was in 60 Sekunden im Netz passiert [Infografik]

Facebook-Likes, Tinder-Swipes, Uber-Rides und vieles mehr. Wie viel und wie oft dies und das im Web pro Minute stattfindet, verrät euch eine Infografik.

Unendliche Weiten, unglaubliche Datenmengen: Was in 60 Sekunden im Netz passiert [Infografik]

(Infografik: Domo)

Das Internet. Unendliche Weiten. Mehr als drei Milliarden Nutzer tummeln sich darin und sorgen für Daten gigantischen Ausmaßes. Beispielsweise werden auf jede Minute 4,1 Millionen Beiträge geliked. Apple-Nutzer laden binnen einer Minute im Schnitt 51.000 Apps herunter und YouTube-Anwender laden währenddessen 300 Stunden neues Videomaterial hoch. Kann man sich das vorstellen?

Um die Bedeutung des Internets in der heutigen Zeit begreifbar zu machen, hat das Domo-Team eine veröffentlicht, die diese und einige weitere Zahlen in Relation stellt. Neben Statistiken altbekannter Dienste, haben sich zudem Informationen neuer Internet-Service-Anbieter eingereiht. So können Betrachter in dieser Form erstmals auch ablesen, wie viele Fahrgäste ein Uber buchen und wie viele Snapchat-Nutzer ein Snap teilen. Oder wie viele Swipes auf stattfinden.

Was in einer Minute im Web passiert – visuell aufbereitet in einer Infografik

Die Grafik, die ihr per Klick vergrößern könnt, gibt einen hervorragenden Eindruck. Wir wollen sie euch nicht vorenthalten.

Was in einer Minute im Netz passiert. (Infografik: Domo)
Was in einer Minute im Netz passiert. (Infografik: Domo)

via www.entrepreneur.com

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Infografik
So tickst du auf Facebook: Die Wissenschaft hinter dem Teilen [Infografik]
So tickst du auf Facebook: Die Wissenschaft hinter dem Teilen [Infografik]

Eine aktuelle Untersuchung geht der Frage nach, aus welchen Gründen Facebook-Nutzer Inhalte mit anderen teilen. Das Ergebnis wurde in Form mehrerer Infografiken veröffentlicht. » weiterlesen

Facebook, Instagram, Tinder und mehr: So hätten die sozialen Netzwerke in den 80ern ausgesehen
Facebook, Instagram, Tinder und mehr: So hätten die sozialen Netzwerke in den 80ern ausgesehen

„Wer keinen Scanner hat, kann sein Profilfoto auch per Post einschicken“ – das wäre wohl ein Szenario gewesen, wenn es Facebook schon in den Ursprungszeiten des Internets gegeben hätte. » weiterlesen

Inbox-Zero nach dem Tinder-Prinzip: So funktioniert Morning Mail
Inbox-Zero nach dem Tinder-Prinzip: So funktioniert Morning Mail

Morning Mail ist eine schicke und innovative E-Mail-App für iOS. Sie bedient sich bei dem Bedienkonzept von Tinder, um für eine aufgeräumte Inbox zu sorgen. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?