Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

News

Getnow.de: Neuer Online-Supermarkt startet in Berlin und München

Neuer Online-Supermarkt Getnow.de startet in München und Berlin - weitere Ballungsräume sollen folgen. (Bild: obs/getnow.de)

In München und Berlin ist der neue Online-Supermarkt Getnow.de an den Start gegangen. Der setzt auf Metro Cash & Carry und DHL – und ist Amazon Fresh in mancherlei Hinsicht sogar überlegen.

Das Angebot von getnow.de umfasst mehr als 8.000 Produkte aus allen Produktgruppen des täglichen Bedarfs, darunter auch Frischware wie Obst und Gemüse sowie Fleisch und Fisch. Hinzu kommen Drogerieartikel, Büromaterial, Tierbedarf und Putzmittel. Sämtliche Waren werden aus den Metro-Cash-&-Carry-Großmärkten in München und Berlin bezogen.

Getnow.de bietet Auswahl aus über 60.000 Artikeln

Auf Wunsch ist es möglich, auf fast den kompletten Warenbestand der Metro mit mehr als 60.000 Artikeln zurückzugreifen, beispielsweise bei Fisch und Meeresfrüchten. Beim Thema Obst und Gemüse setzen die Partner auf regionale Produkte, aber auch exotische Sorten sind stets lieferbar. Für Feinschmecker soll das Feinkost-Angebot weiter ausgebaut werden: über 400 Käsesorten und Hunderte von unterschiedlichen Weinen, Bränden und Champagner stehen hier bereits aktuell zur Verfügung.

Die Lieferkosten betragen generell 4,99 Euro, wobei die Lieferpauschale ab einem Einkaufswert von 60 Euro entfällt. Als Logistikpartner kommt die DHL zum Einsatz. Zur Auswahl stehen dabei drei Lieferoptionen: Bei der Sofortlieferung erfolgt die Bestellung des Kunden im Großraum Berlin und München innerhalb der nächsten 90 Minuten oder zur Wunschzeit direkt an der Haustür oder im Büro (zu üblichen Bürozeiten Montag bis Freitag, beziehungsweise in Berlin auch samstags). Als weitere Option kann der Kunde ein einstündiges Lieferzeitfenster festlegen: Er bestellt beispielsweise morgens und erhält die Ware pünktlich zwischen 12 und 13 Uhr zum Mittagessen. Die dritte Option: Am Abend zwischen 18 und 21 Uhr können die Kunden auf der Basis zweistündiger Zeitfenster ihre Anlieferzeiten planen. Grundsätzlich sind bei getnow.de Bestellungen 24 Stunden am Tag möglich, Auslieferungen erfolgen von Montag bis Samstag.

Zusätzlich bietet Getnow, das 2015 in Berlin gegründet wurde, einen Aboservice, der gewünschte Produkte im regelmäßigen Turnus ausliefert, etwa den wöchentlichen Nachschub an Getränken oder Windeln. Zudem gibt es einen speziellen Office-Service, etwa für die Lieferung von Obstkörben, Kaffee und Milch für die Kaffeeküche, Ordnern, Kopierpapier und allem weiteren, was im Büro benötigt wird.

Anzeige

Potenzial von Getnow.de: Platz genug für weitere Marktteilnehmer

Dass ein weiterer Online-Supermarkt eine Chance auf dem deutschen Markt hat, ist sehr wahrscheinlich – auch und gerade in den Ballungsräumen. Immerhin kommt der Start von Getnow.de in einer Zeit, in der mit Amazon Fresh gerade ein weiterer Großer an den Start gegangen ist – in Berlin erst vor einigen Monaten, in München gerade aktuell diesen Monat. Das ist gut, denn zum einen befassen sich alleine deswegen bereits viele Kunden mit der Lieferung von Lebensmitteln, zum anderen gibt es aktuell genügend Verbraucher, die eben nicht alles über Amazon erledigen möchten.

Hinzu kommt, dass die Auswahl an frischen Produkten hier ungewöhnlich hoch ist und gerade die Lieferung binnen einer Stunde in manchen Fällen entscheidend sein kann. Den Aufpreis nimmt der Kunde dann auch in Kauf. Aktuell liegt der Umsatz, der in Deutschland online mit Lebensmitteln gemacht wird, laut der Unternehmensberatung Oliver Wyman bei rund einer Milliarde Euro im Jahr. Das Potenzial dürfte etwa beim acht- bis zehnfachen Umsatz liegen, mittelfristig sogar höher.

Das könnte dich auch interessieren: 

Finde einen Job, den du liebst

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hinweis

Du hast gerade auf einen Provisions-Link geklickt und wirst in Sekunden weitergeleitet.

Bei Bestellung auf der Zielseite erhalten wir eine kleine Provision – dir entstehen keine Mehrkosten.


Weiter zum Angebot