t3n News Marketing

Social-Media-Guidelines: 46 deutsche Beispiele

Social-Media-Guidelines: 46 deutsche Beispiele

In einem Blog-Eintrag sammelt Christian Buggisch deutschsprachige Guidelines, also Vorgaben von Unternehmen an ihre Mitarbeiter, wie die sich in zu verhalten haben. Die aufgeführte Liste ist aus seinen Recherchen für einen Vortrag entstanden, denn ähnliche Sammlungen sind im Netz zwar vorhanden, doch in den meisten Fällen befassen sie sich mit Guidelines aus dem englischsprachigem Raum.

Social-Media-Guidelines: 46 deutsche Beispiele
Foto: qf8 / flickr.com, Lizenz: CC-BY-SA

Deutschsprachige Social Media Guidelines auf einen Blick

Im Umgang mit den sozialen Medien hat jedes Unternehmen seine eigene Philosophie, seine kleinen Tipps und Kniffe, Regeln und Leitwerke für den erfolgreichen Einsatz. Christian Buggisch hat sich in seinen Recherchen dafür interessiert, inwiefern deutsche Unternehmen bereits Social Media Guidelines aufgestellt haben und zur Verfügung stellen. Er präsentiert die Ergebnisse der derzeit 46 gefundenen Social Media Guidelines in seinem . Die Auflistung soll stetig erweitert werden.

In der Liste finden sich unter anderem die Social Media Guidelines von Daimler, der deutschen Post DHL und 1&1 wieder, sowie von kleinen Unternehmen, von Städten, Bibliotheken, karitativen Einrichtungen, Museen und einigem mehr.

Einen ausführlichen Beitrag rund ums Thema findet ihr übrigens kostenlos bei uns im Heftarchiv: Artikel „Wie Social-Media-Guidelines Unternehmen und Mitarbeitern helfen können“ von Stefan Oßwald.

Social Media Guidelines
Was darf man als Mitarbeiter und was nicht? Social Media Guidelines geben eine Richtung vor für Facebook und andere Angebote. (Foto: qf8 / flickr.com, Lizenz: CC-BY-SA)

Weiterführende Links:

Newsletter

Bleibe immer up-to-date. Sichere dir deinen Wissensvorsprung!

Vorheriger Artikel Zurück zur Startseite Nächster Artikel
Keine Antwort
Deine Meinung

Bitte melde dich an!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Mehr zum Thema Social Media
t3n-Daily-Kickoff: Hat Facebook News nicht angezeigt? Das Social-Network bestreitet
t3n-Daily-Kickoff: Hat Facebook News nicht angezeigt? Das Social-Network bestreitet

Während ihr geschlafen habt, ist einiges passiert da draußen. Der t3n-Daily-Kickoff bringt euch deshalb jeden Morgen auf den neuesten Stand – pünktlich zum ersten Kaffee des Tages und live aus … » weiterlesen

Wie Social-Media-Trends durch Bots manipuliert werden
Wie Social-Media-Trends durch Bots manipuliert werden

Social-Media-Trends geben Journalisten und Politikern ein Gefühl dafür, wie Teile der Gesellschaft ticken. Viel zu oft werden diese Strömungen jedoch von Bots manipuliert. Andreas Weck über eine … » weiterlesen

Social Media: Teenager erreicht man bei WhatsApp, Instagram und Snapchat
Social Media: Teenager erreicht man bei WhatsApp, Instagram und Snapchat

Facebook oder gar Twitter, das war einmal: Deutsche Teenager sind derzeit überwiegend bei WhatsApp oder Instagram zu finden. Als Social-Media-Star der Stunde erweist sich Snapchat. » weiterlesen

Alle Hefte Jetzt abonnieren – für nur 35 €

Kennst Du schon unser t3n Magazin?