Webdesign Helden

Webseiten erstellen lassen zum fairen Preis
Entwicklung & Design

UX-Storytelling: Die Nutzerreise als Heldenreise gestalten

Mit Mitteln des Storytellings lassen sich nicht nur Geschichten im Marketing erzählen, sondern auch im UX-Design. Die Customer Journey des Besuchers als Heldenreise zu inszenieren, kann die Conversion-Rate erhöhen. Wir zeigen, wie es geht.

Weiterlesen

Hol dir deine Disney-Helden nach Hause aufs Sofa – mit Disney Plus zum Sonderpreis

Achtung, Ohrwurm-Alarm! „Hakuna matata, diesen Spruch sag ich gern, hakuna matata gilt stets als modern …“ Na, wer hat das Duett von Timon und Pumbaa auch im Kopf? Der neue Streaming-Dienst Disney Plus bringt Timon, Pumbaa und Co. auf unsere Endgeräte.

Weiterlesen

Die Hälfte aller Webdesigner kann kein Javascript – diese Bibliothek will das ändern

Die Webdesign-Expertin Lea Verou stellt ihr neuestes Projekt vor: Markapp.io ist eine Sammlung von Javascript-Bibliotheken, die ohne Javascript-Kenntnisse verwendet werden können.

Weiterlesen

15 Dinge, die Webdesigner über SEO wissen sollten

SEO geht schon lange nicht mehr nur Experten etwas an – vor allem auch Webdesigner sollten sich damit auskennen. Damit du mit deinem nächsten Projekt richtig rankst, haben wir 15 hilfreiche Tipps für dich gesammelt.

Weiterlesen

Responsive Webdesign für lau: Diese Website bündelt mehr als 500 Templates

Du willst deine Website mit einem Responsive Webdesign versehen oder eine neue damit launchen? Dann solltest du einen Blick auf W3Layouts werfen. Die Website bündelt über 500 kostenlose Design-Vorlagen, gruppiert nach Themen und Branchen.

Weiterlesen

Style Tiles: Vorlage für Webdesign-Projekte

Style Tiles ist eine Photoshop-Vorlage, die helfen soll, Kunden aussagekräftige Webdesignkonzepte präsentieren zu können, ohne unnötig Zeit auf Entwürfe zu verschwenden, die den Kunden nicht ansprechen. Wir stellen sie euch vor.

Weiterlesen

Webdesign: Screenshot-Tool „Am I Responsive?“

Das kleine aber feine Webtool „Am I Responsive?“ zeigt beliebige Websites in vier weit verbreiteten Viewport-Größen. Auf diese Weise kann man sehr schnell ausprobieren und zeigen, wie Responsive Webdesign funktioniert oder auch, warum es überhaupt notwendig ist.

Weiterlesen

BLOKK: Layout-Font setzt auf schwarze Blöcke statt Lorem Ipsum

Wenn Webdesigner in der Layoutphase einen Blindtext brauchen, kommt in der Regel das pseudo-lateinische Lorem Ipsum zum Einsatz. Mit BLOKK gibt es jetzt eine interessante Alternative, die Text-Passagen durch schwarze Blöcke ersetzt, ähnlich denen in einer Comic-Zeitung.

Weiterlesen

TYPO3: Kostenloses Responsive Template

Der Webhoster Mittwald hat ein kostenloses TYPO3-Template veröffentlicht, das mit HTML5 und CSS3 umgesetzt wurde. Durch das Responsive Webdesign passt es sich jeder Bildschirmgröße an.

Weiterlesen

Font Awesome: Kostenlose Icon-Sammlung für schickes Webdesign

Font Awesome ist eine kostenlose Icon-Sammlung, mit der sich Webseiten mit einer Vielzahl schicker Icons versehen lassen. Für die Nutzung mit dem Open-Source-Toolkit Bootstrap von Twitter gedacht, lässt sich der Icon-Font auch ohne den Einsatz des Toolkits verwenden.

Weiterlesen