Thunderbird

Thunderbird ist ein E-Mail-Client und Newsreader, der als Open-Source-Programm von Mozilla angeboten wird. Die Software wird für Windows, Mac, Linux und weitere Plattformen angeboten und zählt neben Microsoft Outlook zu den weltweit wichtigsten Clients für E-Mails überhaupt. Die erste lauffähige Version von Mozilla Thunderbird wurde im Herbst 2003 vorgestellt, seit diesem Zeitpunkt hat eine stetige Weiterentwicklung der Softwarelösung stattgefunden. Im Vergleich zu anderen Clients bietet Thunderbird einen sehr sicheren Empfang und Versand von E-Mails, zudem stehen zahlreiche Sonderfunktionen zur Verfügung.

Besonderheiten von Mozilla Thunderbird

In Thunderbird ist ein lernfähiger Spam-Filter integriert, Nachrichten können elektronisch signiert und um HTML-Code erweitert werden. Mit Thunderbird wird die Verwaltung mehrerer Identitäten über einen einzigen Client möglich, sowohl verschiedene POP- als auch IMAP-Konten können getrennt voneinander angelegt werden. Die Software verfügt zudem über umfangreiche Import- und Exportfunktionen und erleichtert so die Umstellung von anderen Mail-Clients oder älteren Versionen des Programms. Seit der erstmaligen Vorstellung kann Thunderbird kostenlos von der Website des Projekts Mozilla heruntergeladen werden, in gleicher Weise bietet Mozilla ergänzende Softwarelösungen wie den renommierten Webbrowser Firefox an.

Weitere Themen findest du auf unserer Themen-Übersicht.

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen