Tumblr

Das US-Unternehmen Tumblr wurde 2007 gegründet. Es ermöglicht Nutzern das unkomplizierte Veröffentlichen eigener Inhalte über das Internet. Tumblr versteht sich dabei als sogenannter Microblogging-Dienst, bei dem es Nutzern ohne größere Programmierkenntnisse ermöglicht wird, Texte und Bilder sowie Video- und Audioformate zu publizieren. Anders als beim Microblogging-Dienst Twitter stehen den Nutzern deutlich umfangreichere Optionen zur Individulisierung des Designs zur Verfügung. Ein Tumblr-Blog ist insofern mit einem extern gehosteten Wordpress-Blog zu vergleichen, der durch die starke Vernetzung innerhalb der Tumblr-Community einen einfachen Start ermöglicht.

Tumblr: Kurzweilige Inhalte stehen im Vordergrund

Ein wichtiges Feature von Tumblr ist die Re-Blogging-Funktion. Nutzer können darüber die von anderen Autoren veröffentlichten Inhalte in den eigenen Blog übernehmen. Dies ermöglicht unter Umständen eine virale Verbreitung, wie sie auch auf Twitter und Facebook möglich ist. Durch die Struktur des Mediums und dessen Fokus auf kurzweilige Inhalte steht bei Tumblr die Präsentation kurzer Texte und visueller Inhalte im Vordergrund. Aufgrund der hohen Nutzerfreundlichkeit und großen Community gehört Tumblr zu den beliebtesten Social-Media-Plattformen.

Weitere Themen findest du auf unserer Themen-Übersicht.

Kennst Du schon unser t3n Magazin?

t3n-Newsletter t3n-Newsletter
Top-Themen der Woche für Web-Pioniere
Jetzt kostenlos
anmelden
Diesen Hinweis verbergen