Innovatives E-Business

Die neue t3n-Ausgabe ist seit gestern im Druck. Am 27. Mai werden die Magazine dann an die Abonnenten und Einzelheft-Käufer verschickt und ab 3. Juni kommt sie in den Handel. Wir werfen hier  einen ersten Blick in das Inhaltsverzeichnis. „Innovatives E-Business“ ist ein Schwerpunktthema. Daneben gibt es wieder zahlreiche Artikel rund um aktuellen Webtrends, Technologien und Content Management. Kurz gesagt: Wieder eine spannende, hilfreiche und bunte Mischung.Während anderswo die Finanz- und Wirtschaftskrise das bestimmende Thema ist, scheinen die Geschäfte im Internet noch immer bestens zu laufen. Im Schwerpunkt „innovatives E-Business“ zeigen die t3n-Autoren auf, was heute möglich ist und was morgen wichtig wird.

Alle Schwerpunktartikel dieser Ausgabe

  • News zu Open Source und Web 2.0: Android, Oracle, Xing
  • Blog-Highlights: Acht lesenswerte Blogs kurz vorgestellt
  • Heft-CD: SEO-Videotraining, Shop-Einsteiger-Leitfaden
  • Veranstaltungstipps: Open-Source- und Web-Events
  • Web-Fundstücke: Interessante Tools und Dienste
  • Hardware-News: Poken, „E“, Amazon Kindle DX, Toast-Printer
  • Buchvorstellungen: Zend Framework, Magento, Adobe Flex
  • E-Business-News: Magento, Oxid, E-Payment-Schnittstellen
  • Branchenticker: Aktuelles aus den Agenturen

Weitere Themen im Heft

  • Twitter-Tools für Unternehmen - Die nützlichsten Microblogging-Helfer, von Klaus Eck
  • Social-Media-Strategien entwickeln - Unternehmenskommunikation auf Augenhöhe, von Johannes Kleske
  • Alternativen zu Google Analytics - Monitoring: 17 Tools zur Website-Analyse, von David Sowka
  • Enterprise 2.0 – Mythen und Erfolgsfaktoren - Kann es klassische Mechanismen ersetzen? Von Martin Koser und Björn Negelmann
  • Drupal individuell anpassen - Module, Themes und Hooks in der Praxis, von Sascha Rene Schwarck, Thomas Narres und Jürgen Brocke
  • Benutzer verwalten in Joomla - Gruppenrechte mit Bordmitteln und Erweiterungen, von Alexander K. J. Schmidt