Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

social business

Die neue Ausgabe des t3n Magazins ist fertig. Titel: „Social Business“. In dieser Ausgabe haben wir den Schwerpunkt auf die neuen Möglichkeiten und Kanäle gelegt, die Social Media im E-Business bietet. Außerdem im Heft: WordPress auf dem iPad, Gamification, Guide zum erfolgreichen Startup Pitch, deutsche Cloud-Hosting-Anbieter, intelligenter Linkaufbau, Tipps zu Extbase und Fluid, SEO mit Social Media und vieles mehr. Das t3n Magazin Nr. 24 ist ab 1. Juni im Bahnhofsbuchhandel und an gut sortierten Kiosken erhältlich. Abonnenten und Einzelheftbesteller bekommen das Heft wie gewohnt einige Tage früher bequem nach Hause geliefert. Hier ein Blick auf die Highlights der neuen Ausgabe!

Alle Schwerpunktartikel dieser Ausgabe 

  • Influencer Economy: Einflussreiche Social-Media-Nutzer als Marketinghebel
  • F-Commerce: Shop-Plattform Facebook: Das Social Network als Absatzkanal
  • Social Commerce: Neue soziale und mobile Kanäle verändern den Online-Handel
  • Social CRM: Bessere Kundenbeziehungen via Facebook, Twitter & Co.
  • „Zu Besuch bei...“: Hinter den Kulissen des Online-Händlers enjoyyourcamera.com
  • Rechtstipps für Shopbetreiber: Gewinnspiele als Marketing-Instrument
  • Google AdWords vs. Facebook Ads: Was bei der Wahl des Werbenetzwerks zu beachten ist
JETZT PROBELESEN

Weitere Themen im Heft

  • Gamification: Vergnügen als neuer Trend: Wie Webapplikationen mit Spaßfaktor Nutzer binden
  • E-Mail – ungeschlagenes Marketing-Instrument: Den klassischen Vertriebskanal richtig nutzen
  • Inspiration fördern: Die besten Tipps, damit die Ideen wieder fließen
  • Online-Reputation: Infos zur eigenen Person im Netz analysieren und steuern
  • Linkaufbau mit Köpfchen: Aus bestehenden Verlinkungen neue gewinnen
  • SEO mit Social Media: Beide Disziplinen geschickt miteinander verbinden
  • Enterprise 2.0 – frische Ideen für Unternehmen: Wie auch große Unternehmen so agil wie Startups werden
  • Multistores als Erfolgsrezept: Wie man sich mit vielen kleinen Shops am Markt behauptet
  • Micropayment: Kleinstgeldbeträge sinnvoll abrechnen
  • Tipps und Tricks zum perfekten Startup-Pitch: Wie man sich und seine Ideen geschickt in Szene setzt
  • Interviews: Open Source als Geschäftsmodell: Oxid, Shopware, Sones und Palo über ihre Erfahrungen
  • Innovative Startups aus Deutschland: Zehn erfolgversprechende Jungunternehmen
ZUM KOMPLETTEN INHALTSVERZEICHNIS