Arbyte! digital – produktiv – frei

Die Ausgabe 29 des t3n Magazins ist fertig. Der Schwerpunkt des Hefts: „Arbyte! digital – produktiv – frei.“ In der neuen Ausgabe rücken wir die digitale Arbeitswelt in den Mittelpunkt. Wie und in welchen Bereichen hat sich in den vergangenen Jahren Arbeit verändert? Welche Vor- und Nachteile hat das ortsunabhängige Arbeiten? Wie greifen Unternehmen die innovativen Kräfte des Netzes auf? Was müssen Arbeitgeber tun, um talentierte Entwickler und Online-Profis von sich überzeugen? Mit der neuen Ausgabe präsentieren wir euch zudem ein frisches Magazin-Layout und einen neue Logo-Unterzeile: „we love technology“. Dieser Leitsatz bringt unsere positive Grundhaltung gegenüber Technologie und ihren Auswirkungen auf unsere tägliche Arbeit zum Ausdruck und stellt unsere Zielgruppe der Web-Pioniere und Technik-Entscheider in den Mittelpunkt.

Alle Schwerpunktartikel dieser Ausgabe

  • Arbyte: Wie der digitale Fortschritt die Arbeitswelt verändert
  • Flexible Arbeitsorte: So gelingt das ortsunabhängige Arbeiten
  • Kampf dem Burnout: Wie Digitalarbeiter das Leben am Draht meistern
  • Recruitment neu gedacht: Wie Unternehmen Bewerber von sich überzeugen
  • Digitale Bildung: Das Internet als Klassenzimmer
  • Budgets richtig kalkulieren: Wie Agenturen und Freelancer Fehler vermeiden
  • Social Intranets: Die interne Kommunikation mit Social Media verbessern
  • Freiräume für Ideen: Wie Konzerne ihre Innovationskraft sichern
  • Digitaler Minimalismus: Was man zum Arbeiten wirklich braucht
JETZT PROBELESEN

Weitere Themen im Heft

  • Lego für Geeks: Kleinstrechner im Kreditkarten- und USB-Stick-Format
  • TYPO3 im Shopsystem: Content-Management-Systeme in Oxid eShop integrieren
  • Projektmanagement: Mit den richtigen Tools den Projekt-Alltag bewältigen
  • HTML-Prototyping: Website-Konzeption mit System
  • SEO mit Facebook, Twitter und Google+: Wie soziale Signale Google-Rankings beeinflussen
  • Digital Influencer: So findet und aktiviert man Markenbotschafter im Netz
  • Google Rich Snippets: Mit Sternchen und Bildern zum SEO-Erfolg
  • Die E-Book-Flatrate: Das Berliner Startup PaperC im Porträt
  • Zu Besuch bei... – Hinter den Kulissen des Delikatessen-Händlers solvino
  • Bezahlen ohne Bargeld: Innovative Payment-Lösungen am Point of Sale
  • Google Analytics richtig nutzen: Neue Funktionen in Version 5
  • „Feel-Good“-Managerin und eigener Koch: Jimdo-Mitgründer Christian Springub im Porträt
  • News-Aggregatoren im Vergleich: Flipboard, Zite und weitere nützliche Social-Reader-Apps
  • „Mauern passen nicht zum Netz“: Süddeutsche.de-Chefredakteur Stefan Plöchinger im Gespräch
  • Liquid Democracy: Chancen für Unternehmen und Politik
  • Kolumne: „Responsive Hype“: Responsive, Responsiver, am Responsivsten
  • JavaScript auf dem Server: Node.js macht es möglich
ZUM KOMPLETTEN INHALTSVERZEICHNIS