E-Commerce

Produkte, Hardware und Software optimal konfigurieren: Magento im Praxiseinsatz

Seite 2 / 9

Ein Beispiel aus der Praxis verdeutlicht dies. Ein Onlineshop verkauft T-Shirts in unterschiedlichen Farben und Größen. Das T-Shirt gibt es in den Größen M, L und XL sowie in den Farben Weiß, Grün, Blau und Rot. Die Basis-Artikelnummer für dieses Modell lautet beispielsweise 1176. Die weiteren Attribute (Farbe und Größe) werden mit eigenen Zahlenkennungen versehen, die zum Beispiel wie folgt aussehen könnten und an die Basis-Artikelnummer angehängt werden:

  • Größe M = 1
  • Größe L = 2
  • Größe XL = 3
  • Farbe Weiß = 1
  • Farbe Grün = 2
  • Farbe Blau = 3
  • Farbe Rot = 4

Somit wäre die eindeutige Artikelnummer (SKU) für ein rotes T-Shirt in der Größe L „1176-2-4“.

Jede Produktvariante wird dadurch mit einer eindeutigen Artikelnummer belegt, wodurch eine virtuelle Lagerhaltung ganz realitätsnah möglich wird. Magento hat zu diesem Zweck auch das System der Simple Products sowie Configurable Products eingeführt. Im obigen Beispiel ist das rote T-Shirt in Größe L ein Simple Product mit eindeutiger Kennung (SKU), das über das Backend zu einem Configurable Product mit den entsprechenden Attributen (lieferbare Farben und Größen) zusammengefasst wird. Dadurch wird das Produkt im Magento-Shop auch nur einmal angezeigt – jedoch mit den unterschiedlichen und auswählbaren Ausprägungen. Vereinfacht kann man daher sagen, dass es sich bei einem Configurable Product lediglich um eine optimierte und zusammengefasste Darstellungsform für mehrere Varianten eines Produkts handelt. Somit wird vermieden, dass ein identisches Produkt mit verschiedenen Ausprägungen x-mal im Shop angezeigt wird.

Sonderfall Made-to-Order-Produkte

Hinter dem Ausdruck „Made-to-Order-Produkt“ stehen – einfach ausgedrückt – Produkte, die auf speziellen Kundenwunsch hin gefertigt werden. In diesem Zusammenhang spricht man häufig auch von so genannten Customized Products. Hierbei handelt es sich bis dato um den am schwierigsten umzusetzenden Produkttyp in Magento.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!