t3n 8

TYPO3 Kochrezepte

Seite 4 / 8

Wechseln Sie also in das Modul „Seite“ und klicken Sie auf die Seite, deren Inhalt Sie bearbeiten möchten. Der Seiteninhalt wird dann dem aktuellen Darstellungsmodus entsprechend entweder nach Spalten, Sprachen oder im Schnelleingabe-Modus angezeigt. Falls die Schnelleingabemaske nicht gleich erscheint, finden Sie rechts oben ein Auswahlfeld, mit dem Sie den Bearbeitungsmodus einstellen können. Wählen Sie dort die Option „Schnelleingabe“. Danach ändert sich die Eingabemaske, und Sie können über das Schnelleingabeformular Inhalte direkt anwählen und editieren.

Unterhalb der Eingabemaske für den Datensatz werden alle anderen Seiteninhalte aufgelistet, die sich in der Seite befinden. Der aktuelle Datensatz wird in der Liste mit einem roten Pfeil gekennzeichnet. Klicken Sie auf einen der Titel, öffnet sich umgehend die Eingabemaske für das entsprechende Inhaltselement. Beachten Sie dabei, dass Ihre Änderungen unwiderruflich verloren gehen, wenn Sie vor dem Wechsel die Inhalte nicht abspeichern.

Innerhalb der Liste können Sie auch neue Seitenelemente hinzufügen. Klicken Sie dazu auf den Pfeil an der gewünschten Position. Nach dem Speichern erzeugt TYPO3 den Datensatz an der gewünschten Stelle. Beachten Sie, dass der Bearbeitungsmodus „Schnelleingabe“ in SysOrdnern ausgeblendet wird.

Diskussion

Um die Eingabe noch effektiver zu gestalten, können Sie in der Schnelleingabe die Feldanordnung über das Benutzer- oder Seiten-TSconfig anpassen. Mit dem folgenden Code verschieben Sie das Feld Text vor das Feld Überschrift:

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 8

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung