Anzeige
Anzeige
E-Commerce
Artikel merken

Acht nützliche Extensions, die den Online-Shop erweitern: Die besten Magento-Module

Die Shopsoftware Magento gehört mit mittlerweile über 1,5 Millionen Downloads zu der am schnellsten wachsenden E-Commerce-Lösung weltweit. Auch die Community rund um Magento ist enorm aktiv und hat inzwischen über 1.500 Extensions für unterschiedlichste Anforderungen entwickelt, die zum Teil sogar kostenlos zur Verfügung stehen. Wir stellen einige interessante, alltagserprobte Erweiterungen vor.

5 Min. Lesezeit
Anzeige
Anzeige

Bankeinzug/Lastschrift

Anzeige
Anzeige

Die Zahlung per Lastschrift ist in Deutschland recht beliebt, im Standard von Magento allerdings nicht enthalten. Die kostenlose Extension „Bankeinzug/Lastschrift“ [1] sorgt dafür, dass die Zahlungsart „Lastschrift“ beim Checkout zur Verfügung steht und der Käufer Eingabefelder für seine Bankdaten vorfindet. Im Hintergrund läuft eine Plausibilitätsprüfung der Bankleitzahl, die entweder den Namen der Bank zusteuert oder bei der Bestellung im Backend eine Warnmeldung ausgibt.

Die Lastschriftzahlung lässt sich in vielerlei Hinsicht konfigurieren. So kann man diese Zahlart nur für einzelne Länder zulassen, einen Beschreibungstext für den Checkout ergänzen oder festlegen, dass die Bankverbindung nur verschlüsselt angezeigt wird.

Anzeige
Anzeige

Help Desk

Anzeige
Anzeige

Die Extension „Help Desk“ [2] ist für 99 US-Dollar erhätlich und bietet den Kunden eine einfache Möglichkeit, mit dem Händler in Verbindung zu treten. Die Kommunikation erfolgt über Tickets, die aus einem Titel und einer Nachricht bestehen und einer Abteilung zugewiesen werden. Der Kunde erhält die Antwort aus dem Shop in Form einer E-Mail und kann zusätzlich den Fortgang und die Historie in seinem Benutzerbereich verfolgen.

Service-Mitarbeiter verwalten und arbeiten die Tickets im Backend ab. Statistiken und Übersichten unterstützen sie bei der raschen Abarbeitung der Tickets. Die Templates für die unterschiedlichen Antwort-Mails lassen sich individuell erstellen und zuweisen. Zudem gibt es verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten für den Eingabebereich im Shop und für die Mailoptionen.

Anzeige
Anzeige

Sales Referrer

„Sales Referrer“ [3] zeigt die Wege, über die Käufer in den Shop gekommen sind. Wenn der Kunde den Shop betritt, wird in einem Cookie gespeichert, ob er die URL direkt aufruft oder über einen Link kommt. Sobald der Kunde dann den Checkout beendet, wird der Inhalt des Cookies ausgelesen und wahlweise per E-Mail versendet oder in eine CSV-Datei auf den Server geschrieben. Folgende Angaben sind enthalten:

  • Bestellnummer
  • Bestellwert
    exklusive Versandkosten
  • Kundenbringer (entweder „Direct
    Access“ oder die URL der verlinkenden Seite)

Die CSV-Datei bietet den Vorteil, dass man die Inhalte sortieren und auswerten kann. Beim Öffnen der Datei muss man den Tabulator als Spaltentrennzeichen auswählen. Die Extension ist kostenlos und lässt sich schnell und einfach über den Magento Connect Manager installieren.

Anzeige
Anzeige

Blog

Ein Blog bringt aktuelle Informationen in den Shop und kann die Kundenbindung erhöhen. Mit der kostenlosen Blog-Extension von Aheadworks [4] lassen sich dafür ganz einfach die Rahmenbedingungen schaffen. Nach der Installation über den Connect Manager findet man im Backend einen neuen Menüpunkt. Darüber lassen sich Kategorien, Beiträge und Kommentare anlegen und verwalten.

Die Extension bietet zudem umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten für die Darstellung des Blog-Teasers und der Beiträge im Shop, für den Umgang mit Kommentaren mit oder ohne Captcha und für die Verwendung von RSS-Feeds. So kann man innerhalb weniger Minuten die Weichen für sein Blog stellen und sich dann auf das Wichtigste konzentrieren: Das Schreiben interessanter Blogbeiträge.

Anzeige
Anzeige

Bonitätsprüfung mit CreditPass

Dass die Kunden Produkte in den Warenkorb legen und damit tatsächlich
zur Kasse gehen, ist ein wichtiger Aspekt im Online-Shop. Für den
Händler ist es aber ebenso bedeutsam, ob die Kunden auch tatsächlich in
der Lage sind, die bestellten Waren zu bezahlen. Und das gilt es möglichst schon vor dem Versand zu ermitteln. „Bonitätsprüfung“ heißt das Stichwort. Diese spielt sich an der
Kasse ab, als Helfer fungiert die Extension von creditPass [5]. Die
Adresse oder Bankverbindung, die der Kunde beim Checkout eingibt, dient
als Grundlage für verschiedene Prüfungen der Person oder des Kontos. Die Extension gibt nach der Prüfung „rot“ oder „grün“ als Rückmeldung
an den Shop. Liegt der Kunde im grünen Bereich, kann er seinen Einkauf
mit der gewählten Zahlungsart abschließen. Signalisiert die Rückmeldung jedoch „rot“ und hat der Kunde eine der eher unsicheren Zahlungsarten gewählt, informiert die Extension, dass diese Zahlungsart derzeit nicht
möglich ist.

Welche Zahlungsarten der Händler als sicher einstuft, ob er bestimmte
Kundengruppen per se als vertrauenswürdig ansieht und welche Meldung im
Fall „rot“ angezeigt werden soll, kann er individuell konfigurieren.
Die Extension selbst ist kostenlos. Die Dienstleistung von CreditPass
ist aber kostenpflichtig und auch nur dann nutzbar, wenn korrekte Daten
zur Authentifizierung im Backend eingetragen worden sind. Mehr Informationen zum Thema liefert der Artikel „Effizientes Risikomanagement für Online-Shops“ ab Seite 56.

Anzeige
Anzeige

Featured Products

Wenn ein Händler seinen Kunden eine kleine Auswahl spezieller
Produkte ans Herz legen möchte, ist er mit der kostenlosen Extension „Featured Products“ [6] gut beraten. Damit kann ein Shop eine eigene Seite mit besonderen Produkten
und ein Block mit einer Auswahl aus diesen Favoriten anlegen.

Die Seitenüberschrift, die Meta-Tags und das Layout der Seite werden
ebenso im Backend konfiguriert wie die Anzahl und Auswahl der Produkte
für den Teaserblock. Welche Produkte als „Featured Products“
hervorgehoben werden, kann man wahlweise in einer Liste oder bei den
Produkteigenschaften festlegen.

Anzeige
Anzeige

Magento Recyle Bin

Diese Extension [7] ist klein, aber fein – und dazu noch kostenlos. Sie erweitert das Backend
um einen Mülleimer, in den man Produkte, Seiten und statische Blöcke
verschieben kann. Der Clou: Die Objekte lassen sich aus dem
Papierkorb auch wieder reaktivieren.

Nach
erfolgreicher Installation ist
im Backend ein neuer Menüpunkt mit dem Titel „Recycle bin“ verfügbar.
Der Papierkorb wird in der bekannten Listenform dargestellt
und kann gefiltert und durchsucht werden. Objekte, die man wirklich
nicht mehr braucht, können endgültig gelöscht werden. War man
allerdings mit dem Löschen aus dem Shop zu voreilig, kann man die
Produkte oder Seiten reaktivieren. Bevor die Produkte wieder
sichtbar werden, muss man allerdings Shop und Kategorie neu zuweisen.
Alle anderen Angaben bleiben aber erhalten und der Artikel ist
schnell wieder verfügbar.

Anzeige
Anzeige

PSMext

PSMext [8] von TechDivision (der Agentur des Autors) ist ein Exportmodul, das beliebige
Preissuchmaschinen mit Daten aus dem Magento-Shop versorgt. Die
Exportdateien werden nach den Erfordernissen der jeweiligen
Preissuchmaschine einfach per Drag & Drop zusammengestellt. PSMext
berücksichtigt auch die Versandkosten des Artikels – so wie es die
Gerichte inzwischen verlangen.

Die Exportdatei im CSV- oder TXT-Format wird auf dem Server abgelegt
und kann von dort an die Preissuchmaschinen übertragen werden. Auch
eine zeitgesteuerte Aktualisierung per Cronjob ist möglich. Mit PSMext
sind keine separaten Module für die einzelnen
Preissuchmaschinen erforderlich. Dazu kommt, dass die Exportdateien
auch für beliebige Auswertungen und Analysen erstellt und im
Tabellenkalkulationsprogramm weiterverarbeitet werden können. Die
Extension kostet regulär 140 Euro (derzeit 99 Euro).

Fazit

Insgesamt gibt es derzeit rund 1.500 Extensions, die ein sehr breites Themenspektrum abbilden und zu denen ständig neue hinzukommen. Alle Magento-Extensions sind über Magento Connect [9] verfügbar. Viele Anbieter stellen ihre Extensions aber auch in eigenen Shops zur Verfügung.

Mag-Module.de ist eine neue Sammlung interessanter Magento-Extensions, die besonders für deutsche Shops geeignet sind. Neben einer durchdachten Kategorisierung gibt es hier auch Bewertungen und Erfahrungswerte aus der Praxis.

Mehr zu diesem Thema
Fast fertig!

Bitte klicke auf den Link in der Bestätigungsmail, um deine Anmeldung abzuschließen.

Du willst noch weitere Infos zum Newsletter? Jetzt mehr erfahren

Anzeige
Anzeige
Schreib den ersten Kommentar!
Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus!
Hallo und herzlich willkommen bei t3n!

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team von mehr als 75 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Schon jetzt und im Namen der gesamten t3n-Crew: vielen Dank für deine Unterstützung! 🙌

Deine t3n-Crew

Anleitung zur Deaktivierung
Artikel merken

Bitte melde dich an, um diesen Artikel in deiner persönlichen Merkliste auf t3n zu speichern.

Jetzt registrieren und merken

Du hast schon einen t3n-Account? Hier anmelden

oder
Auf Mastodon teilen

Gib die URL deiner Mastodon-Instanz ein, um den Artikel zu teilen.

Anzeige
Anzeige