Entwicklung & Design

Single-Source-Publishing mit Open Source: Alfresco-Kopplung an TYPO3

Seite 5 / 5

Fazit

Nach der Umsetzung steht der Kommunikationsabteilung Alfresco als ein JSR-170-konformes Content-Repository für redaktionelle Inhalte zur Verfügung, das als Basis für eine leistungsfähige Single-Source-Publishing-Architektur dient. Die Integration heterogener Systeme wie Alfresco, TYPO3 und Drupal vervollständigt das System zu einer Multi-Channel-Publishing-Lösung.

Ausbaumöglichkeiten ergeben sich vor allem durch die Integration weiterer Zielmedien sowie die Einbeziehung weiterer Abteilungen und Inhalte. Die mediengerechte Aufbereitung beziehungsweise Transformation der Quelldokumente soll im nächsten Schritt für die Print-Publikationen erfolgen. Dabei ist eine Transformation in ein QuarkXPress-optimiertes XML geplant.

Zudem wird die Verknüpfung der Textdokumente mit Bildern aus einer externen Bilddatenbank angedacht. So sollen in speziellen Kommentaren oder Verlinkungen die Bilder per URL oder ID in OpenOffice verknüpt werden, sodass bei der Transformation in die Zielmedien auch die Bilder zu den Texten automatisch mitgeliefert werden können.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!