Digitale Gesellschaft

Buchvorstellungen

Certified TYPO3 Integrator

Wie kann ein Kunde seinen kompetenten Dienstleister für das geplante TYPO3-Projekt finden? Die meisten Methoden und Möglichkeiten sind begrenzt und mühselig durchzuführen. Aber auch auf Dienstleisterseite muss man sich die Frage stellen, ob die eigenen Kenntnisse bei der Umsetzung von TYPO3-Projekten genügen.

Die Lösung kommt in Form der Zertifizierung daher. Als ersten Schritt der Zertifizierung hat die TYPO3 Association die Zertifizierung als Certified TYPO3 Integrator geschaffen.

Der Autor bereitet den Leser auf die Zertifizierungsprüfung vor. Dazu ist das Buch als Fragenkatalog mit den entsprechenden Antworten und Erklärungen aufgebaut. So bekommt der Leser nicht nur die richtige Antwort der Aufgabe präsentiert, sondern erhält auch die Erklärung, warum die vorgebenenen Antworten richtig oder falsch sind. Der Autor Patrick Lobacher, Mitglied im TYPO3 Certification Team, gibt aber auch Einblicke in die Entstehung der Zertifizierung und erklärt die Geschichte, die Vorteile, den Ablauf und die Inhalte der TYPO3-Zertifizierung.

Fazit: Die Ideale Vorbereitung auf die Prüfung zum TYPO3 Integrator und damit zum „TÜV-Stempel“ für TYPO3-Dienstleister.

Titel: Certified TYPO3 Integrator – Vorbereitung auf die Prüfung der TYPO3 Association
Autor: Patrick Lobacher
Erscheinungsdatum: Februar 2009
Verlag/ISBN: Open Source Press/978-3-937514-78-9
Preis/Umfang: 39,90 Euro/300 Seiten

Das TYPO3-Buch

Sie
sind TYPO3-Neuling und suchen einen umfangreichen praxisorientierten
Einstieg in das Enterprise Content Managment System TYPO3? Dann ist das Buch vom Autorenduo Andrea Herzog-Kienast und Erwin Hontheim das Richtige.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Wir freuen uns über kontroverse Diskussionen, die gerne auch mal hitzig geführt werden dürfen. Beleidigende, grob anstößige, rassistische und strafrechtlich relevante Äußerungen und Beiträge tolerieren wir nicht. Bitte achte darauf, dass du keine Texte veröffentlichst, für die du keine ausdrückliche Erlaubnis des Urhebers hast. Ebenfalls nicht erlaubt ist der Missbrauch der Webangebote unter t3n.de als Werbeplattform. Die Nennung von Produktnamen, Herstellern, Dienstleistern und Websites ist nur dann zulässig, wenn damit nicht vorrangig der Zweck der Werbung verfolgt wird. Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Regeln verletzen, zu löschen und Accounts zeitweilig oder auf Dauer zu sperren.

Trotz all dieser notwendigen Regeln: Diskutiere kontrovers, sage anderen deine Meinung, trage mit weiterführenden Informationen zum Wissensaustausch bei, aber bleibe dabei fair und respektiere die Meinung anderer. Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Webangeboten von t3n und freuen uns auf spannende Beiträge.

Dein t3n-Team

Schreib den ersten Kommentar!

Melde dich mit deinem t3n Account an oder fülle die unteren Felder aus.