t3n 7

Ein PHP-basiertes Werkzeug im Baukastenprinzip: Datenmanagement mit LIMBAS

Seite 2 / 5

Keine Rätsel: Die User-Gruppen Verwaltung und die Tabellenrechtevergabe.

Keine Rätsel: Die User-Gruppen Verwaltung und die Tabellenrechtevergabe.

Datenmodellierung und Tabellen

Das Erstellen von Tabellen und ihre Verwaltung gestaltet sich auf den ersten Blick einfach. Bei genauerem Hinsehen ist aber die Vielfältigkeit und die damit verbundene Komplexität erkennbar, die es erst erlaubt, größere Projekte umzusetzen. Eine Tabelle kann unterschiedlichen Typs sein, wie zum Beispiel Tabelle, Kalender, Dateisystem, Abfrage oder Workflow. Jede Tabelle kann mit Feldern eines vordefinierten Feldtyps definiert werden. Diese Feldtypen besitzen neben den Standardwerten wie Text, Zahl oder Boolean auch über 20 Erweiterungen die es ermöglichen, die am häufigsten gebrauchten Funktionen schnell zu integrieren. Dazu gehören unter anderem Auswahlfelder, Uploadmöglichkeit, Argumente oder Verknüpfungen sowie Browserspezifische Funktionalitäten. Zusätzlich lassen sich selbstentwickelte Erweiterungen und eigene Feldtypen einfach einbinden.

Eine erstellte Tabelle kann anschließend mit Hilfe des Rechtesystems an die jeweiligen Gruppen verteilt werden. Die Rechte werden ausschließlich auf Gruppen angewendet und nicht auf User. User können dabei in mehreren Gruppen liegen und die Rechte der Untergruppen sind vererblich. Außerdem sind zusätzliche Gruppenfunktionen und Einstellungen wie Defaultwerte, Eingabezwang, Versionierung oder Trigger möglich. Sind die erforderlichen Tabellen erstellt und mit Rechten belegt, können sie vom User im Arbeitsplatz genutzt werden. Datengrids können jederzeit mit Filterbegriffen, Wildcards, Sortierfunktionen, Abhängigkeiten, Suchbegriffen oder Kombinationen daraus dargestellt werden. Das Layout von Tabellen kann komplett verändert und als Snapshot in die eigene Umgebung integriert werden. Verknüpfungen werden wie bei Access per Pluszeichen aufgepoppt.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden

Hey du! Schön, dass du hier bist. 😊

Bitte schalte deinen Adblocker für t3n.de aus, um diesen Artikel zu lesen.

Wir sind ein unabhängiger Publisher mit einem Team bestehend aus 65 fantastischen Menschen, aber ohne riesigen Konzern im Rücken. Banner und ähnliche Werbemittel sind für unsere Finanzierung sehr wichtig.

Danke für deine Unterstützung.

Digitales High Five,
Stephan Dörner (Chefredakteur t3n.de) & das gesamte t3n-Team

Anleitung zur Deaktivierung