Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

t3n 16

E-Business-News

Magento: 3. Auflage des Handbuchs Die Agentur Techdivision hat die dritte Auflage ihres „Magento Benutzerhandbuchs“ vorgestellt [1]. Es enthält alle Features der aktuellen Magento-Version 1.3 und ist auf 279 Seiten angewachsen. „Das Handbuch richtet sich an alle aktuellen und zukünftigen Shopbetreiber, die Magento im Detail kennen lernen möchten und eine detaillierte Anleitung für die Arbeit mit dem Back-End wünschen“, heißt es in der Beschreibung. Das E-Book kostet 29,90 Euro.

Oxid eSales: Marktplatz für Shoperweiterungen

Oxid eSales hat eine neue Marktplatz-Plattform für Erweiterungen ihres Open-Source-Shopsystems eShop gestartet [2]. Entwickler bekommen mit „eXchange” die Möglichkeit, ihre Shoperweiterungen und Serviceangebote zentral zu vermarkten.

creditPass: Bonitätsprüfungen in Magento

Shop-Betreiber, die ihre Zahlungsausfälle minimieren wollen, können ab sofort über ein neu entwickeltes Modul den Auskunftsdienst creditPass anbinden [3]. creditPass bündelt Informationen wie Bonitätsauskünfte, Konten-Checks, Adressauskünfte und Sanktionslisten von Anbietern wie CEG Creditreform, Schufa oder der Deutschen Post. Das Modul wurde von der Agentur Phoenix Medien entwickelt.

payOS: Module für Open-Source-Shopsysteme

payOS, das E-Payment-System der IPPS Media GmbH, rechnet jetzt auch Webshops ab [4]. Dazu wurden Schnittstellen für die Shop-Systeme osCommerce, xt:Commerce, Magento und VirtueMart entwickelt. Das bislang auf Paid-Content spezialisierte E-Payment-System kann damit erstmals auch physikalische Güter abrechnen. payOS verarbeitet Micro- und Macropayments und unterstützt Händler in den Bereichen Risk Management, Forderungsmanagement und CRM.

Ogone: Payment-Modul für xt:Commerce

Der europäische Anbieter von Zahlungslösungen Ogone [5] hat gemeinsam mit der xt:Commerce GmbH ein Integrationsmodul entwickelt. Das Modul ermöglicht Onlinehändlern, die Zahlungslösung von Ogone in ihren xt:Commerce-Shop einzubinden.

sofortüberweisung.de: Integration in FWP Shop

Die Entwickler das Open-Source-Shop-Systems FWP Shop [6] haben das Zahlungssystem sofortüberweisung.de in ihre Shop-Lösung integriert. sofortüberweisung.de ist ein einfach zu bedienendes Direkt-Überweisungsverfahren, das weder eine Kundenregistrierung noch das Aufladen von Zwischenkonten oder eine Übermittlung von Kreditkartendaten benötigt.

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Schreib den ersten Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden