Du hast deinen AdBlocker an?

Es wäre ein Traum, wenn du ihn für t3n.de deaktivierst. Wir zeigen dir gerne, wie das geht. Und natürlich erklären wir dir auch, warum uns das so wichtig ist. Digitales High-five, deine t3n-Redaktion

t3n 8

Newsletter-Versand professionell und komfortabel: eZ Newsletter

    Newsletter-Versand professionell und komfortabel: eZ Newsletter

eZ Newsletter ist ein auf dem Content Management System eZ Publish basierendes professionelles Newsletter-System. Die Lösung ist als Open-Source-Software frei verfügbar, lässt sich in wenigen Schritten installieren und bietet dem Anwender ein umfangreiches Portfolio an Funktionalität und Individualisierbarkeit. Zudem verfügt das System über sehr gute Performance-Eigenschaften und ermöglicht dem Anwender durch mitgelieferte Newsletter-Vorlagen einen schnellen Einstieg in die Materie.

Das Newsletter-System baut auf dem CMS eZ Publish auf, kann jedoch über die API des aus Norwegen stammenden Content Management Systems als eigenständige Newsletter-Applikation betrieben werden. Die Installation ist durch die Nutzung des eZ-Publish-Setup-Wizard in nur wenigen Schritten erledigt. Dabei wird ein paketbasiertes Installationssystem verwendet, wodurch der Anwender stets die aktuellsten Pakete direkt aus dem Internet erhält [1]. eZ Newsletter besteht aus mehreren Komponenten, die während des Setup-Vorgangs installiert werden. Neben den benötigten Softwarekomponenten werden auch Beispielinhalte eingespielt und Konfigurationen automatisch vorgenommen. Zudem werden mehrere Newsletter-Designvorlagen für verschiedene Anwendungsbereiche mitgeliefert.

Während des Setup-Vorgangs kann der Anwender unter anderem den Hostnamen, die E-Mail-Versandeinstellungen sowie die zu verwendende Datenbank auswählen. Nachdem das Setup in wenigen Minuten die komplette Einrichtung abgeschlossen hat, erhält der Anwender einen Link zur Administrationsoberfläche des Newsletters.

Konfiguration und Einrichtung

Das System lässt sich über die Administrationsoberfläche konfigurieren und den persönlichen Anforderungen entsprechend anpassen. Die Einrichtung eines oder mehrerer Newsletter gestaltet sich einfach und flexibel. Die Newsletter und die Empfängerlisten werden getrennt voneinander verwaltet. Somit besteht die Möglichkeit, die Empfängerliste(n) den erstellten Newslettern frei zuzuordnen. Empfänger können bequem über einen CSV-Import in das System übernommen werden. Über die Profilsuche kann der Administrator einzelne Empfänger suchen und eine Übersicht über deren Profil und die von ihnen abonnierten Newsletter erhalten. In dieser Maske können auch Veränderungen an den Profildaten und an den Abonnements selbst vorgenommen werden.

Finde einen Job, den du liebst

Bitte beachte unsere Community-Richtlinien

Eine Reaktion
uhren

Danke für die info,

ich bin auch auf der suche nach eine

Newslatter program.

Die Lösung ist als Open-Source-Software finde ich gut ich habe was von openemm gelesen muss mal testen.

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Jetzt anmelden